Depressiv oder manisch Depressiv, das ist hierbei die Frage!

Das Thema Depression gibt es für mich nicht erst seid dem Freitod von Enke, sondern schon seid mehreren Jahren.

Betroffen davon bin ich auch, wobei ich mir in letzter Zeit oft selber die Frage stelle was besser wäre, Depressiv oder manisch Depressiv ?

Zugegeben sieht man als manisch Depressiver Mensch auch mal die Farben des Lebens, während man als rein Depressiver Mensch meist nur Grau, Schwarz und Weiß bedingt die Welt wahrnimmt.

So zumindest habe ich es erlebt, denn ich habe beide Extreme durchlebt und weiss aktuell nicht Wo und Wie ich mich darin befinde.

Ich bin Depressive, also Bin ich ?