random.thoughts – DJ Subotage aka Subcess Weblog

Subcess habe Ich, wie so viele andere Blog vorher schon dadurch gefunden das Ich Kommentarnamen nach Links auf deren Webseiten hin durchstöbere.

In einem Artikel von Chriz’Blog habe Ich dann den Link zu Subcess gefunden, wobei Ich wirklich erstaunt war was das Design des Blog angeht. Wieder ein mal ein Blog Design in fast vollständiger Vollraster Optik und dazu auch noch schön anzuschauen wie Ich finde.

DESIGN

Die Optik des Design von Subcess finde Ich, wie schon beschrieben gut gemacht. Auch diese abgerundeten Umrandungen um die Bilder sowie die verschiedenen Farben im Design finde Ich passend zueinander.

Besonders interessant finde Ich bei diesem Blog Design, das es zum einen 2 Featured Artikel gibt sondern auch wie diese präsentiert werden. Beide Featured Artikel werden nebeneinander und zudem gleich groß dargestellt, was es so in dieser Optik eher selten bei anderen Blog Designs zu sehen gibt.

Auch die Zentrische Anordnung auf der Index des Blog gefällt mir gut und das ganz ohne Sidebar, welche erst in der Einzelansicht des Artikel erscheint finde ich gut gemacht.

INHALT

Vom Inhalt her spricht Mich dieser Blog nicht an, da keine der Artikel meinem Lesegeschmack entsprechen. Aber da Geschmack eine streitbare Thematik ist, kann es durchaus sein das diese Inhalte Jemand Anderen vielleicht eher gefallen als es bei Mir der Fall ist.

ABONNIEREN oder EMPFEHLEN?

Abonniert habe Ich diesen Blog, trotz des besonderen Design jedoch nicht. Aber empfehlen tue Ich diesen Blog Dir dennoch, weil vielleicht ist der angebotene Inhalt dieses Blog genau nach deinem Lesegeschmack oder vielleicht auch nicht.

Meine Empfehlung, vorbeischauen und dann Selbst ein Bild machen. 😀