(M)ein Fotoblog für Fotos mit dem iPhone 4…?

Der Beitrag von Fräulein zimtsternin » Re: Für mich ist das iPhone eine Kamera brachte eine alte Idee von meinem Unterbewusstsein wieder zurück in mein Bewusstsein. Seid ich mein iPhone 4 habe, mache ich damit regelmässig Fotos und manchmal sogar ganze Fotoserien.

Nur bisher habe ich diese Fotos sehr selten veröffentlicht, sprich „geteilt“ mit dem Rest des Internet und den ganzen Bilder Süchtigen welche immer auf der Suche nach DEM MOTIV schlecht hin sind. Irgendwie ist mir die Idee bei alle dem was ich so mache irgendwann wieder abhanden gekommen.

Meine Idee war ein Fotoblog zu machen, ja wieder so ein EXTRA BLOG PROJEKT, wo ich dann aber nur Fotos veröffentliche welche ich mit meinem iPhone 4 gemacht habe. Sowas in der Art wie zum Beispiel iloveiphonephotos von Stephane Daury, dessen Projekt ich durch Recherchen nach den P2 Child Themes entdeckt hatte.

Bisher war und ist es nur eine Idee, welche ich aber nun wieder weiter verfolgen werde und demnächst dann mal auch umsetzten will. Vielleicht als eine Art von Sideblog auf APFEL.KranzKrone und somit nicht als eigenständiges Projekt. Damit würde zudem auch endlich etwas mehr Leben in das schon vorhanden Blog-Projekt kommen und zudem würde ich mir ein weiteres Blog-Projekt ersparen. 😉