‘Du hast’ von Rammstein als Chor Varinate vom Viva Vox Chor

ByteLude hatte in seinem Videobeitrag ein Video vom Viva Vox Choir veröffentlicht in dem beschriebener Viva Vox Choir eine Chor Variante des Liedes „Du hast“ von Rammstein zum besten gibt.
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=9EOSDOA0tCs&[/youtube]

Rammstein und Chor, das passt doch nicht zusammen dacht ich beim ersten Blick auf das Video. Doch nachdem das Lied ein paar Sekunden lief, war meine Skepsis in pure Bewunderung umgeschlagen. Denn der Viva Vox Chor hat das Rammstein Lied „Du Hast“ wirklich sehr gut adaptiert und in eine Chorvariante umgesetzt welche sich hören und auch sehen lassen kann. 🙂 

Neben der Chor Variante des Rammstein Lief „Du Hast“ hat der Viva Vox Choir auf seinem YouTube Channel aber noch einiges mehr zu bieten an klassischen Chor Interpretationen.

Das Lied „Rama Lama Ding Dong“ als Chor Variante fiel mir dabei sofort ins Auge, da ich das Original Lied bereits kenne und teilweise auch nicht mehr hören konnte, da zu oft gehört.
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=T4sjU_4m-qg[/youtube]

Oder auch das „Mamma Mia“ als Chor Variante ist eben so erstaunlich gut und faszinierend anzuhören wie so ziemlich alle anderen Liedervarianten auf dem YouTube Channel des Viva Vox Choir! 😀

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=bd2_hmmmPKA[/youtube]

Deswegen lese ich Blog!

Genau wegen solcher Sachen, eben Beiträgen die im ersten Moment gar nicht so interessant scheinen, lese ich Blogs und habe einige abonniert. Wegen solcher Beiträge, welche ich in den normalen oder klassichen Nachrichten gar nicht mitbekommen würde.

Klassische Nachrichten konsumiere ich nicht.

Ausserdem sind die Nachrichten der Nachrichtensender eh alle samt extrem langweilig für mich, weil es immer das gleiche ist. Hier ein paar Tote, da ein Unwetter und überhaupt gibt es alle paar Monate irgendwo eine Krise zu bewältigen.

[yellow_box]Ja, das alles mögen schreckliche Weltgeschehnisse sein, aber das interessiert mich nicht die Bohne. Weil Diejenigen welche an den Schaltern der Macht sitzen, es immer wieder verbocken. Das jeweilige Volk muss dann darunter leiden, was auch grausam ist aber wenn das Volk nicht den Mut hat dagegen aufzubegehren dann wird das immer wieder passieren.[/yellow_box]

Die klassischen Nachrichten sind meiner Meinung nach überholt, weil es dabei nichts zum Mitmachen gibt. Das ist passive Konsumieren und mehr nicht, keine Fragen oder Diskussionen dazu sind gestattet eben weil das TV zu 99% eine Einbahnstrasse der Kommunikation ist. Mit dem Teletext braucht mir jetzt keiner kommen, das ist ganz schwach!