Google+ ist endlich offen für Alle, aber Einladungen sind dennoch nötig?

Perun stellt auf seinem Blog die These auf, das Google Plus nun endlich offen sei für ALLE und es aber dennoch einer Einladung bedarf um bei Google Plus mitzumachen. Bezogen auf meinen eigenen Fall kann ich das bedingt bestätigen, denn seid Gestern 08.07.2011 bin ich nun auch offiziell mit bei Google Plus dabei. 😀

Wer hat noch nicht?

Selbst ein paar Einladungen für Google Plus habe ich allerdings noch keine verschickt, wenn Du also noch eine Einladung zu Google Plus brauchst dann lass es mich per Kommentar wissen. Einfach einen Kommentar mit der Bitte um eine Google Plus Einladung und deiner E-Mail hier hinterlassen und ich werde Dir eine Einladung zu Google Plus zukommen lassen. 

Google+ oder Facebook?

FaceBook oder Google+ ist jetzt zwar nicht wirklich die Frage für mich, da ich Facebook einzig als Linkschleuder benutze. Allerdings hadere ich bei Facebook mit deren Einstellungen sowie Handhabung bezüglich des Datenschutzes. Wobei Google bisher in puncto Datenschutz in der Vergangenheit auch keine Lorbeeren geerntet hat. Dennoch hat Google insgesamt immer noch Sympathien bei mir als Facebook es jemals haben wird! 🙄

Da ich vom Gefühl her mehr zu Google tendiere, werde ich langsam aber stetig mich von Facebook verabschieden. Zum zweiten aber nun endgültigen Male werde ich Facebook als Lebe Wohl sagen, denn Google+ ist mir in puncto Datenschutz genehmer als Facebook.

Informationsfluss verwalten…

Alleine schon wegen der klaren separierten Möglichkeit mittels Kreise (Circles) den eigenen Informationsfluss im Detail zu steuern. Auch wenn gleich es solche Möglichkeiten auch bei Facebook geben mag, so ist Google+ für mich persönlich bei weitem viel übersichtlicher zu steuern.

Wie weit meine Subjektiven Eindrücke zu Google+ nun richtig sind oder nicht ist mir erst mal egal, denn endlich gibt es mit Google+ eine für mich brauchbare Alternative zu Facebook welche auch langfristig bestehen wird. 🙂