A World Beyond | expression, impression and creativity

Im Beitrag von Frau Zimtstern.in (Ja richtig gelesen) fand ich in den Kommentaren den Link zum Blog von Nico der A World Beyond.com heißt. Das Einspaltige Design des Blogs gefiel mir auf Anhieb sehr gut, erinnerte mich dennoch dunkel an ein WordPress Themes was ich schon mal gesehen hatte.

Meine anfängliche Vermutung, das es sich um das Twenty-Eleven Theme handelte in Einspalten Optik, bestätigte sich dann auch beim Blick in den Footer des Blog. Soweit nichts besonders, bis auf den Punkt halt das mir das Design des Blog in Verbindung mit dem Inhalt sehr gut gefällt. 

DESIGN!

Wie schon beschrieben gefällt mir das Design des Blog, aufgrund des verwendeten WordPress Theme namens Twenty-Eleven im Zusammenspiel mit den Fotos als Einspaltiges Layout sehr gut. Die Farben passen soweit alle gut zusammen, nur der Kontrast fehlt mir wieder mal etwas.

Das Twenty-Eleven ist im Einspalten Layout schön schlicht und wirkt auch gut, aber irgendwie scheint alles an Inhalt irgendwie so in der Luft zu hängen. Ein paar feine Linienführungen oder ein paar Farbakzente würden dabei garantiert nicht schaden. 😉

INHALT des Blog.

Der Inhalt des Blog spricht mich schon an, grade wegen der publizierten Fotos. Denn ich liebe Fotos, vor allem die Fotos von anderen Menschen, wenn diese zudem noch gut geknipst wurden. Vom Text her kann ich sagen, das der Schreibstil von Nico vollkommen in Ordnung und darüber hinaus klar zu lesen ist.

Kritikpunkt für Mich persönlich sind die kaum vorhanden Absätze in den Texten. Nach jedem 4-6 Satzende mal einen Absatz gemacht, das würde die Lesbarkeit schon merklich verbessern. 😉

ABONNIEREN oder EMPFEHLEN?

Klarer Fall von ABONNIEREN ist der Blog für mich und somit auch eine klare EMPFEHLUNG von mir an Dich! Dieser Blog und der Autor dahinter haben noch eine Menge an Potenzial, welches geweckt und entdeckt werden will. 🙂