Hinweis in eigener Sache am Rande…

Ankündigungen sind immer so eine ganz eigene sowie spezielle Sache, zumindest für mich, weil nicht grade selten kommt es dann am Ende doch ganz anders als wie ursprünglich angekündigt von mir. 😯

Von daher benenne ich diesen Beitrag bewusst NICHT als eine Ankündigung sondern als einen Hinweis in eigener Sache was YATTER im Verhältnis mit dem BLOG angeht. Ich habe nun endlich nach einer ganzen Weile, was mehreren Monaten entspricht, eine abschließende Entscheidung bezüglich YATTER im Zusammenspiel mit dem BLOG getroffen was die Zukunft dieser beiden Blogs angeht. 

YATTER wird wie im Ansatz schon beschrieben im quasi Manifest für all jene Beiträge dienen welche mir eher nicht so arg persönlich wichtig sind. Genauer gesagt, wird auf YATTER immer zu das publiziert an Beiträgen was mich zwar interessiert an eben jenen interessanten Dingen im Internet oder der realen Welt aber wozu ich doch eine eher unpersönlichere Beziehung habe.

Persönlicher wird der BLOG somit sein, wo nicht nur zumeist längere Beiträge publiziert werden von mir, sondern auch all jene Beiträge zu denen ich eine mehr persönlicherer sowie engere quasi Bindung habe. Unter anderem ist diese persönlicherer Bindung an den Beiträgen zu erkennen welche unter dem Begriff AndersAlsAnders zu finden sind.

KranzKrone.de als Startseite oder quasi INDEX für mein bisher recht überschaubares Projekt-Netzwerk wird noch ein mal umgebaut werden, zu einem reinen Aggregator für meine Projekte und auch OHNE eigene neu erscheinende Beiträge in Zukunft.

Veröffentlicht von

Stefan

Blogger mit Leidenschaft und Gründer von KranzKrone! Persönliches wird auf dem BLOG publiziert und Alltäglich erlebtes eher auf YATTER verarbeitet. Und eher sehr sporadisch wird auf dem APFEL noch was an Gedanken zu Apple veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.