Verwende deinen vollständigen Namen auf YouTube, das hätte YouTube wohl gerne.

Mit unter ist der Einfluss von Google auf die eigene quasi Partnerfirma wie zum Beispiel bei YouTube doch schon sehr gut zu bemerken, speziell was die Übernahme von markanten Merkmalen von Google Plus angeht. Als ich vorhin ein Video auf YouTube kommentieren wollte, da sprang mir nämlich beim eintippen des ersten Buchstaben eben jenes nachfolgende Pop-Up von YouTube direkt entgegen. 😯

Google will so einiges und YouTube steht dem in nichts nach und das gefällt mir absolut nicht, weswegen ich auch weiterhin bei meinem schon etwas älteren Nutzernamen namens NastorSeriesSix bleiben werde. Sollte irgendwann aus dem Optionalen mal ein Zwang werden, dann bin ich vollständig weg von YouTube und vollends bei Vimeo zu hause. 😉