Schlagwörter: 14.30 Uhr Kommentarverlauf ein-/ausschalten | Tastaturkürzel

  • Stefan 07:50 am 13/11/2009 permalink | Antwort
    Tags: 14.30 Uhr, , , , , Erst-Eindruck, Film Bewertung, Film Kritik, , , , Planeten Erde, Roland Emmerich, , Welt-Untergangs-Film, Zivilisierten Welt   

    2012 – Erster Eindruck… 

    Gestern Nachmittag hatte ich mich spontan dazu entschlossen, mir den neuen Kinofilm 2012 doch anzuschauen und nicht bis zum nächsten Dienstag zu warten. Um 14.30 Uhr saß ich dann im örtlichen Cinestar und schaute mir den neuen Welt-Untergangs-Film von Roland Emmerich an.

    2012-wallpaper

    In wirklich fantastischen und spektakulären Bildern zeigt Roland Emmerich den Untergang der Zivilisierten Welt auf dem Planeten Erde.

    (mehr …)

     
    • UmeA 01:10 am 14/11/2009 permalink | Antwort

      Yeah, warn gestern Premiere, wirklich gelungener Film, aber leider wieder typisches Ami-Ende… Sonne geht auf udn alles in Ordnung obwohl 98% der menschlichen Bevölkerung draufgegangen sind… blaaaaah

    • KranzKrone 06:49 am 14/11/2009 permalink | Antwort

      @UmeA: Stimmt schon dass das Filmende bisschen Amerikanisch war, hat mich aber nicht gestört. Ist halt ein typischer Roland Emmerich Film. 😉

    • sagenhaft 21:42 am 15/11/2009 permalink | Antwort

      Hallo erstmal ich hab mir gestern den Film angeschaut und war enttäuscht.

      Fand den Film nicht so gut wie angekündigt.Die Spannung war gleich null und die Schauspielleistung war ja auch eher durchwachsen 🙁 Es waren doch wircklich sehr unrealistische Szenen dabei(typisch Holly. Typisch emmerich) ;-).

      Im Großen und ganzen ist der Film in ordnung aber das der Streifen 200$ Mill gekostet haben soll ???????? naja die hätte man auch besser anlegen können. P.S kein Film zum den jemand in seiner Sammlung braucht

    • KranzKrone 08:18 am 16/11/2009 permalink | Antwort

      @sagenhaft: So wirklich was erwarten im Bezug auf Story, Schauspielerleistung, Spannung, sollte man nicht bei den Katastrophen-Filmen von Roland Emmerich.

      Das was Roland Emmerich halt gut kann, ist atemberaubende Bilder und Effekte auf die Leinwand zaubern, das ist sein Schwerpunkt scheinbar. 😉

  • Stefan 21:13 am 11/11/2009 permalink | Antwort
    Tags: 14.30 Uhr, , , 5.50€, 8.00€, , Eintritt, Gründe, , Kino-Premiere, , Logen-Karte, , spät Abends   

    Keine 2012 Premiere 

    Eigentlich wollte ich heute noch in die Kino-Premiere von 2012 reingehen um 20 Uhr im örtlichen Cinestar. Jedoch gab es mehrere Gründe, warum das heute nicht zustande kam.

    Einer der Gründe ist zum Beispiel, das ich nicht einsehe das ich ganze 8.00€ für eine Kinokarte bezahlen soll, wobei es ein Logen-Platz ist. Also werde ich wie üblich bis zum Dienstag warten, denn am Dienstag ist immer Kinotag im Cinestar was günstigeren Eintritt bedeutet.

    Dann kostet eine Logen-Karte 5.50€ und zudem wird der Kino-Film dann auch nicht zwingend spät Abends gezeigt, sondern meistens schon ab 14:30 Uhr in einer Kino-Vorstellung.

     
c
compose new post
j
next post/next comment
k
previous post/previous comment
r
reply
e
edit
o
show/hide comments
t
go to top
l
go to login
h
show/hide help
Shift + Esc
cancel