Amerikaner sind scheisse!

Interessant und auch ein wenig spannend ist es immer wieder, zu beobachten mit wie wenig „Einsatz“ an Provokation die Trolle und Fanatiker aus ihren Löchern gekrochen kommen um IHRE spezielle Sicht der Dinge zu verteidigen.

Meine provokative Aussage das „Amerikaner scheisse sind“ oder „90% aller Amerikaner nur scheisse produzieren“ in einem Beitrag auf dem BLOG hat einige Trolle und Fanatiker auf den Plan gerufen, welche massenhaft Kommentar geschrieben habe warum meine Sichtweise scheisse ist und was selbige von mir halten. Finde ich echt interessant mit wie wenig Aufwand in form von plumper Provokation ich ein paar Leute dazu gebracht habe einen Kommentar abzugeben.  Amerikaner sind scheisse! weiterlesen

Keiner liked mich – Und das ist GUT so!

Quasi beschweren tut sich HappyBuddha1975 in seinem Beitrag Keiner liked mich darüber das Ihn und seine Beiträge eben keiner mit dem „Gefällt mir“ Button bei Facebook weiterverteilt. Ich finde das dass auch gut so ist, weil dieses ganze „Gefällt mir“ und  „Tweet“ und Co. ist eh alles sowas von total oberflächlich sowie total Quantitativ und zudem auch ohne Inhalt.

Ein einfaches „Gefällt mir“ oder „Re-Tweet“ ist kein Mehrwert für mich, sondern einfach nur eine schnöde und billige sowie kurz oder schnell dahin geschriebene Nachricht, welche gar nichts über das Verhältnis vom Leser zum geteilten Beitrag aussagt. Nur eben das Dieser oder Jene Beitrag einem eben gefällt und mehr in der Regel eben nicht, das ist BILLIG! Keiner liked mich – Und das ist GUT so! weiterlesen

Amerika ist der Terrorist der Welt!

Nicht alle Amerikaner sind schlecht, aber es gibt genügend davon die so sind. Auch wenn gleich das Pauschalisiert klingt, Amerikaner sind Egoisten und Amerika kapselt sich immer weiter von der Welt ab, ganz gleich welcher Präsident an der Macht ist in den USA!

Amerikaner sind die Terroristen dieser Welt, nicht anderes herum! Denn Amerikaner sind einfach in fremde Länder eingefallen und Amerikaner nehmen sich manche Freiheiten gegenüber anderen Nationen heraus, das geht mal so gar nicht.

Mercedes – Beauty is nothing without brains

Eine Bibliothek mit einem Bestellservice von einem Schnellrestaurant zu verwechseln ist die eine Sache, eine andere das ganze gleich noch mal zu wiederholen. Der Spruch von Mercedes in dieser Werbung, das Schönheit ohne Hirn nichts ist, passt dabei wie die Faust aufs Auge. 😈

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=l38blGqVeHc[/youtube]

Warum der Spot gebannt wurde aus dem Fernsehen, das weiß ich gar nicht mal. Vielleicht weil die prüden und Klagesüchtigen Amerikaner ein Problem damit hatten das es eine Blondine in dem Spot mitspielte als kleines Dummerchen. 😉

Seitenleiste im Blog, wozu eigentlich?

Der Gedanke um die Seitenleiste(englisch Sidebar) im Blog und dessen Bestandsrecht, so nenne ich es mal, kam mir neulich wieder ein mal in den Sinn. Eben über den Sinn der Seitenleiste für meinen Blog oder allgemein für meine Blogs mache ich mir seit her vermehrt Gedanken. Denn irgendwie kann ich der Seitenleiste keinerlei nützliche Funktion abgewinnen, die es rechtfertigen würde das selbige bestehen bleibt.

Ausser mit Werbung vollgestopft zu werden, erfüllt die Seitenleiste in den meisten Blogs kaum eine nützliche Funktion. Nun gut ein paar Optionen wie zum Beispiel das anzeigen von Kommentaren oder Umfragen oder dergleichen, mag nützlich sein. Jedoch ist die Seitenleiste irgendwie sehr statisch für mich.

Während der Inhalt sich fortwährend verändert, meistens pro Tag bleibt die Seitenleiste meistens statisch und verändert sich nur geringfügig und selten. Warum also soll ich mir bei meinen Blogs eine Seitenleiste antun, nur weil es die Mehrheit der Blogs so macht?

Was die Mehrheit machte oder macht, das ist mir mittlerweile sowas von egal geworden, weil das Meiste von dem was die Mehrheit macht eh meist ohne Nachdenken geschieht. Irgendein Hype von Ausserhalb wird 1zu1 ins Deutsche kopiert, ohne Nachdenken und schon ist ein weitere Irrsinn geboren.

Also ich werde mir diesen Gedanken noch etwas durch den Kopf gehen lassen, vielleicht eine Pro&Contra Liste dazu erstellen, vielleicht auch öffentlich in meinem Blog. Eine Entscheidung in diesem Punkt werde ich auf jeden Fall aber erreichen und sei es nur um mein eigenes Wohlbefinden in diesem Punkt zu festigen. 😉

Ist WordPress reif für eine grundlegend neue Version seiner Selbst?

Irgendwie nervt mich WordPress schon wieder total, alleine schon dadurch das WordPress mit jeder folge Version immer nur noch fetter und vollgepackter an Funktion wird.

Zwar sollen in WordPress Version 3.0 so genannte Kern-Erweiterungen (Core-Plugins) dafür sorgen das WordPress entschlackt wird, jedoch habe ich so meine Zweifel an dieser Weiterentwicklung.

Ist WordPress reif für eine grundlegend neue Version seiner Selbst? weiterlesen

Ich mag Twitter nicht und ich werde es n…

Ich mag Twitter nicht und ich werde es nie mögen, nicht jetzt und auch nicht in Zukunft. Faktisch SMS nur öffentlich, was das anrichtet im Bezug auf Kommunikation innerhalb einer Kultur.

Daran denkt mal wieder keiner der ge-hypten Nutzer.

Fast schon Amerikanisches Denken und Handeln, nämlich kaum Nachdenken!