Schlagwörter: Aufmerksamkeit Kommentarverlauf ein-/ausschalten | Tastaturkürzel

  • Stefan 10:42 am 16/08/2012 permalink | Antwort
    Tags: Aside, Aufmerksamkeit, ausgeschlossen, , , , , , , Randnotiz, , , Startseite, , Überfluten,   

    Waipoua Theme von Elmastudio für YATTER! 

    Wie im letzten Beitrag schon beschrieben, hat das Meola nun seinen Platzhalter für das Waipoua auf YATTER geräumt. Nun werden nur noch ein paar kosmetische Anpassungen am Child-Theme des Waipoua in den kommen Tagen folgen, um das ganze etwas besser an die Thematik rund um YATTER anzupassen.  (mehr …)

     
    • Christian 11:04 am 16/08/2012 permalink | Antwort

      Gefällt mir gut das Theme, sieht auch am Smartphone klasse aus!
      Responsive ftw! :]

      • Stefan 12:17 am 16/08/2012 permalink | Antwort

        Wichtig bei dem Thema was Responsive angeht ist mir halt, das dass Menü zwar sichtbar ist aber nicht zu viel Platz einnimmt auf dem Bildschirm, grade was das Smartphone angeht. 😉

    • Christian 17:27 am 16/08/2012 permalink | Antwort

      Hab mir jetzt auch das Waipoua gekauft. macht was her das Teil und ist einfach schlicht. Allerdings muss ich wieder dran rumbasteln, sonst gefällt es mir nicht.

      • Stefan 08:36 am 17/08/2012 permalink | Antwort

        Ein bisschen was am Waipoua herum basteln muss einfach sein. um das ganze mehr an die eigenen Vorstellungen anzupassen. 🙂

        WO willst das Waipoua denn einsetzten?

  • Stefan 09:51 am 29/05/2012 permalink | Antwort
    Tags: Abfolge, aufgeschrieben, Aufmerksamkeit, , bloggst, , , , flüchtig, , , , , , , , ,   

    Von der Suche via Google nach „Warum bloggst du?“ im BLOG von Link zu Link! 

    Im BLOG habe ich vorhin mal wieder per Google mittels der speziellen Suchfunktion „warum bloggst du? site:blog.kranzkrone.de“ nach eben jener Fragestellung beziehungsweise jenem Beitrag gesucht. Den passenden Beitrag fand ich dann auch, aber darüber hinaus noch einiges mehr an Verweisen beziehungsweise Links in meinem BLOG wie auch zu anderen Seiten im Internet.

    Serendipität (auch: Glücksfund, engl. Serendipity) nennt sich so eine Vorgehensweise, bei der ich quasi von einem Link zum nächsten Link stolpere und dabei fast immer zu etwas neues Entdeckt was meine Aufmerksamkeit aus sich lenkt.

    Von dem ursprünglichen gesuchten Beitrag namens Warum bloggst du? kam ich zu Ein Weblog im Internet » Hier bloggt Erich und von dort letztendlich nach kader.de sowie ThemeMeme! Inspiration ist etwas flüchtiges und weil dem so ist, habe ich eben fix diese Serendipität sowie dessen Abfolge daraus aufgeschrieben!

    Somit besteht zumindest die Möglichkeit, das ich auch noch zu einem späteren Moment mich an die Idee bezüglich dieser Serendipität erinnern kann und folglich sich daraus wiederum ein neuer Beitrag entwickelt, oder auch mehrere. 🙂

     
  • Stefan 20:07 am 20/04/2012 permalink | Antwort
    Tags: 23.04.2012, , Aufmerksamkeit, , , , , , , niederschreiben, , ,   

    World Of Warcraft – Mists of Pandaria Beta – ICH habe auch eine Einladung erhalten zum TESTEN! 

    Da die Diablo3 Open Beta nur ein kurzes Wochenende lang verfügbar sein wird, habe ich mir quasi gleich die nächste Beta von Blizzard besorgt. Genauer gesagt wurde ich vor ein paar Tagen per E-Mail von Blizzard darüber informiert, das ich zum Betatest von Mists of Pandaria dem kommenden Add-On zu World of Warcraft eingeladen bin. :mrgreen:

    Wenn also dann die Diablo3 Open Beta voraussichtlich am 23.04.2012 um 09:00Uhr von Blizzard beendet wird, gehe ich quasi direkt über zur nächsten Beta von World of Warcraft und werde dort dann fleissig meine Eindrücke sammeln sowie niederschreiben. 🙂

    Installieren werde ich den Client zur Beta von Mists of Pandaria aber erst irgendwann am Wochenende oder gar erst am 23.04.2012 wenn die Open Beta von Diablo3 endet. Mal schauen wie ich das mache, weil wenn dann widme ich meine Aufmerksamkeit voll und ganz nur EINEM einzigen Spiel.

     
    • Christian 23:45 am 20/04/2012 permalink | Antwort

      Hab seit vorgestern auch den Jahrespass, aber leider noch keinen Beta Invite. *grr*
      Diablo versuche ich gerade reinzukommen. Überhaupt nicht unter Volldampf die Server … 😀
      btw. auf welchem Server zockst du eigentlich WoW, wenn du denn mal spielst?

      • Stefan 05:06 am 21/04/2012 permalink | Antwort

        Ich spiele auf dem Realm/Server namens Rexxar in World of Warcraft. Einer meiner aktuell aktivsten Charakter heißt Kitamari und ist Elf sowie Magier. 🙂

        Wenn du also wen bekanntes zum spielen suchst dort, dann melde dich einfach mal InGame bei mir oder schreib halt InGame eine Nachricht/Post an meinen Charakter. Vielleicht kann man ja mal ne Runde gemeinsam spielen. 😉

        • Christian 15:43 am 21/04/2012 permalink | Antwort

          Danke, werde mal schauen ob ich da mal einen neuen Char anfange.

          • Stefan 16:03 am 21/04/2012 permalink | Antwort

            Okay, bin gespannt. 🙂

            Ansonsten bleibt dir noch der Import eines Charakter von einem anderen Realm/Server. Hätte ich das früher gewusst, hätte ich dir eine Rolle der Auferstehung gegeben mit Instant LEVEL80! :mrgreen:

            • Christian 16:47 am 21/04/2012 permalink

              Naja, hab ja 8 oder 9 Level 80-85 Charakter, nur nicht auf diesem Server. ^^
              Das letzte mal gespielt hatte ich Anfang 2011 und bin zwischenzeitlich erfolglos gehijackt worden. Allerdings war der Typ so dämlich, dass er ingame nen GM angeschrieben hatte und nach dem Passwort gefragt hat. 😀

    • Stefan 05:13 am 21/04/2012 permalink | Antwort

      Wegen dem Jahrespass zu WoW, also ich meine da mal was gelesen zu haben das es für die Beta bestimmte Vorraussetzungen diesbezüglich geben soll. Irgendwas war da, mit einem bestimmten Zeitraum oder oder. Kann mich aber auch irren. 😐

      • Christian 15:42 am 21/04/2012 permalink | Antwort

        Die Voraussetzungen erfülle ich, aber Blizzard hat wohl ein paar Probleme gehabt. Hab heut zwar ne eMail mit beta Invite bekommen, aber in meinem Account ist kein beta Client zum Download verfügbar. Die Mail ist mir daher etwas suspekt.

        • Stefan 16:01 am 21/04/2012 permalink | Antwort

          War es eine E-Mail die auf .com endet oder anders? Also wenn du solche eine E-Mail bekommen hast, aber dennoch keinen Beta Client im Account sehen kannst dann schreib mal an den Kundensupport von Blizzard.

          • Christian 16:55 am 21/04/2012 permalink | Antwort

            Das Blöde ist, dass ich zZ. nicht sehen kann wohin die Links in der Mail führen.
            btw. so sieht die Mail aus. http://www.abload.de/img/mop_beta_fake0pd59.jpg
            Denke mal, dass es ein Fake ist.

            • Stefan 09:19 am 22/04/2012 permalink

              Wenn du Klarheit darüber haben willst, dann wende dich per Ticket innerhalb deiner Account-Verwaltung auf der Webseite an den Support und frage direkt nach.

              Hatte das gleiche Problem damals mit Cataclysm und dort wurde mir dann beschrieben das die Mail ein Fake war. Jedoch hatte ich ein paar Tage danach dann Zugang zur Beta. 😀

    • Stefan 09:14 am 22/04/2012 permalink | Antwort

      Na kannst dir ja überlegen. 😀

      • Christian 16:58 am 22/04/2012 permalink | Antwort

        Ich warte einfach mal ab. Soweit ich weiß gibts eh noch nicht viel zu sehen in der Beta.

        • Christian 04:23 am 23/04/2012 permalink | Antwort

          Muss mir erstmal ein neues Interface bauen. Mit dem Standard Teil kann ich nichts anfangen. Gibt zwar ne Menge fertige UIs, aber an allen passt mir irgend etwas nicht. Habe zuerst mal knapp 8000 Icons passend eingefärbt.^^

    • Stefan 08:36 am 23/04/2012 permalink | Antwort

      Ich nutze nach wie vor das Standart UI von WoW, denn ich kann mit dem ganzen CustomUI Zeug nichts anfangen. 😉

    • Christian 16:46 am 24/04/2012 permalink | Antwort

      Heute ist Dienstag und von einer Einladung ist weit und breit nichts zu sehen. Vielleicht schaffen die es ja noch bis September. 😀

    • Stefan 21:06 am 25/04/2012 permalink | Antwort

      Du meinst jetzt schon die Einladung zu MoP für WoW? Also was das angeht, soweit ich das in den Foren gelesen habe besteht eine Chance darauf das du als Inhaber des Jahrespass eine Einladung bekommst, aber mehr halt nicht.

      Ziemlich dürftige Kommunikation von Blizzard aus zu dem Thema halt, wie bei allen anderen Sachen auch eben. So ein Jahrespass soll zwar eine weit aus höhere Chance auf eine Einladung zur MoP Beta haben, aber wie viel genau und dergleichen, keine Ahnung. 😐

      • Christian 03:57 am 26/04/2012 permalink | Antwort

        Inhaber eines Jahrespasses sollen 100 prozentig eine Einladung bekommen. Die verschicken wohl immer in Wellen und meist Donnerstags. Mal sehen … ^^

    • Xanta 08:15 am 27/04/2012 permalink | Antwort

      ist eh nur eine Fake Email 🙂

      • Stefan 10:58 am 27/04/2012 permalink | Antwort

        Die von Christian? Möglicher weise, denn meine E-Mail war echt, weil ich auch zeitgleich den Client für die Beta zu MoP in der Account-Übersicht dann zur Verfügung hatte. 🙂

    • Christian 15:36 am 04/05/2012 permalink | Antwort

      Die eMail war wohl ein Fake, ja. Mittlerweile habe ich aber auch endlich Zugang zur Beta von MoP. Bin gerade am Installieren des Clienten. Sind ja „nur“ 17.2GB. ^^

      • Stefan 16:08 am 04/05/2012 permalink | Antwort

        So prall ist die Beta zu MoP aber auch nicht, finde ich persönlich. Weswegen ich bisher auch kaum bis nichts weiter dazu geschrieben habe. 😐

        • Christian 21:13 am 04/05/2012 permalink | Antwort

          Naja, werd mal sehen wie es ist. Fand die Videos bisher eigentlich ganz gut und in Punkto Grafik hat sich ja auch ne Menge getan dank DX11.

    • Stefan 00:41 am 05/05/2012 permalink | Antwort

      Neue Grafikpracht dank DX11 ist aber auch das einzige, was MoP genau so wie damals Cataclysm mit eingebracht hat in WoW! Wenn ich WoW mit EVE-Online vergleiche was Add-On’s und dessen sinnvollen Neuerungen angeht, dann hat EVE-Online ganz klar gewonnen.

      Wenn mein PC im Eigenbau dann ab August 2012 fertig ist, wird WoW eh auslaufen für mich zum Ende 2012 mit dessen Jahrespass. Denn im Herbst 2012 erscheint dann GuildWars2 und zudem werde ich meinen Account bei EVE-Online dann wohl wieder erneuern. 🙂

      • Christian 03:34 am 05/05/2012 permalink | Antwort

        EVE O_o oha …^^
        Hab das mal versucht, aber ich hatte aus zeitlichen Gründen versäumt vorher ein Studium zu absolvieren. 😀
        Guild Wars 2 und Diablo 3 werde ich aber wohl auch zocken.
        The secret World scheint aber auch interessant zu werden. http://www.thesecretworld.com/
        Dieses Jahr scheint ein gutes Jahr für Zocker zu werden.

        P.S.: Mit welcher Zeichenfolge bekommt man eigentlich den guten Mr.Green hin?

    • Stefan 15:57 am 05/05/2012 permalink | Antwort

      Hehe, das ist eine gute Anekdote mit dem Studium für EVE-Online, werde ich mir merken. 😀

      Den guten Mr.Green sowie eine ganze Menge anderer Smilie bekommst du bei Verwendung dieser Zeichen! :mrgreen:

    • Christian 18:29 am 05/05/2012 permalink | Antwort

      Danke, wobei ich eigentlich finde, dass dem Mr. Green das : D Kürzel zustehen müsste. :mrgreen:

  • Stefan 18:47 am 22/04/2011 permalink | Antwort
    Tags: Aufmerksamkeit, , , , , Lenkung, Medien,   

    Datenschutz im Blog « Allgemeines 

    Datenschutz im Blog « Allgemeines.

    Interessante Diskussion in den Kommentaren. Im Detail und  Speziell: „…wir wachen sporadisch auf…“! Gute Idee  bezüglich Lenkung der Aufmerksamkeit von den Medien und der Politik!

     
  • Stefan 10:25 am 03/03/2011 permalink | Antwort
    Tags: , Aufmerksamkeit, Blitzgewaltig, Chris Hemsworth, Donner, Durschlagskraft, , , , , Germanisch, , , , , , , , Kinozuschauer, König, Kriegslüsternern, , , Mythologie, , , Schutz, , , , Unruhestifter, Vater, , , zerstören, Zeus   

    THOR – Science-Fiction kombiniert mit alter Germanischen Mythologie ergibt einen HAMMER Kino Blockbuster! 

    THOR wird als Kinofilm wohl Anfang des Sommer 2011 richtig Hammer hart in den Kinos einschlagen und ein derbes Spektakel von Spezialeffekten dem Kinozuschauer präsentieren. Die Verfilmung eines Germanischen Gottes mit Namen THOR könnte ein guter Film werden, sofern die Geschichte dabei nicht zu kurz kommt.


    Denn THOR ist in der Germanischen Mythologie der Gott des Donners und neben Zeus der wohl einzige Gott mit Blitzgewaltiger Durchschlagskraft.

    Im kommenden Action Kinofilm THOR verkörpert der Schauspieler Chris Hemsworth den auf Erden bekannten Gott namens THOR sehr gut wie Ich persönlich finde, denn das gesamte Aussehen von Chris Hemsworth als THOR mit dem Goldenen Harren erinnert stark an einen alt Germanischen Gott. (mehr …)

     
    • Jürgen 20:00 am 22/04/2011 permalink | Antwort

      Ich bin echt gespannt auf den Film !!

      • KranzKrone 23:19 am 22/04/2011 permalink | Antwort

        Seit ich die Deutsche Synchronisation im örtlichen Kino in der Filmvorschau gesehen habe, ist meine Spannung oder gar Aufregung radikal gesunken. GRAUENHAFTE Synchronisation in Deutsch ist das nämlich mal wieder, bei einem eigentlich sonst OBERHAMMER geilen Film. 😐

        • Jürgen 23:35 am 22/04/2011 permalink | Antwort

          Oh, dann sehen ich in lieber in Orig. an.

        • KranzKrone 21:51 am 23/04/2011 permalink | Antwort

          Dann aber wohl nur auf DVD wohl später, denn Ich kenne kein Kino mehr welches Kinofilme in der OV Fassung anbietet. Früher so vor 5 Jahren in etwa, oder so die Richtung, da gab es immer zu fast jeden Kinofilm in der OV Fassung. 😀

          Jetzt muss sich der Zuschauer diese miese Deutsche Synchronisation gefallen lassen und wird für den Scheiss auch noch teuer zur Kasse gebeten. 👿

  • Stefan 14:44 am 16/02/2011 permalink | Antwort
    Tags: 360friends, , Arthemia, Aufmerksamkeit, Bielefeld, , , , , , , Forscherdrang, , , Indiz, , , , , Quellcode, , , , Schreibstil, , , , ,   

    360friends.de – Bielefeld als großes Schlagwort… 

    Bei 360friends.de fiel mir neben der eigentliche URL sofort ein Schlagwort besonders ins Auge, nämlich das Schlagwort Bielefeld innerhalb der Wolke aus Schlagwörtern.

    Meine Heimatstadt als großes Schlagwort auf einer mir bis dato unbekannten Webseite erweckte meine Aufmerksamkeit und Forscherdrang. Somit schaute Ich also genauer auf 360friends.de und fand unter dem Schlagwort Bielefeld eben auch ein paar Artikel dazu.
    (mehr …)

     
    • Tim 11:16 am 26/04/2011 permalink | Antwort

      Hallo, vielen Dank für die nette Kritik zum Blog. Ich werde mir deine Kritik zu Herzen nehmen, sodass wir es auch noch in deinen Feedreader schaffen 😉 Zum Arthemia Theme. Zahlreiche Änderungen sind unter der Haube (Code Validierung, Korrekturen, Widget Funktion ausgebaut, etc.) und nur wenige auf den ersten Blick sichtbar (Design Korrekturen, Performance Optimierungen, Druckansicht etc.). Von Haus aus ist das Theme aber auch schon sehr zu empfehlen. Beste Grüße, Tim

      • KranzKrone 19:41 am 26/04/2011 permalink | Antwort

        Hui, das hat aber gedauert mit der Rückmeldung. Erst jetzt den Backlink über Google bemerkt, oder wie? 😛 😉

        • Tim 09:12 am 27/04/2011 permalink | Antwort

          Jo…. so viel um die Ohren, da kommt man mit der „Freizeit“ gar nicht mehr hinterher….

        • KranzKrone 11:29 am 27/04/2011 permalink | Antwort

          Hehe, das kenne Ich nur zu gut. 😉

          Aber wie heißt es doch so schön: „Besser spät als nie“! Von daher, der gute Wille zählt finde ich. Zumal ich die Kritik auch gerne und ehrlich geschrieben habe. 🙂

  • Stefan 15:45 am 06/10/2010 permalink | Antwort
    Tags: Abstrakt, Aufmerksamkeit, , Canon, , , Farbsprünge, Farbwolke, Folie, , , Hochgeschwindigkeit, , , , Lautsprecher, Making-Of, Membran, Millimeter, Millisekunden, , PIXMA, Produktion.Werbevideo, , , Spektrum, Sprünge, , , Zeitverzögerung,   

    Canon Pixma: Bringing colour to life 

    Farbwolke ist so ein Blog, welchen ich nur aus einem einzigen Grund heraus damals abonniert hatte. Nämlich der Grund, das ich über Farbwolke mit interessanten Videos und Bildern versorgte werde und zwar in einem weitreichenden Spektrum an interessantem Zeug. 😀

    Ein Artikel bei Farbwolke über ein Werbevideo für die Canon PIXMA Serie und den Blick hinter die Kulissen der Produktion dieses Werbevideos erregte dieses mal meine Aufmerksamkeit. Wieder einmal ein imposantes Video mit noch imposanteren Farben, getreu dem Motto des neuen Werbevideos „Bringing Colour to Life“ was in Deutsch „die Farbe zum Leben zu bringen“ heisst.
    [vimeo]http://vimeo.com/14955603[/vimeo]
    Die Erstellung des Werbevideo alleine ist schon genial gemacht. Vor allem die Methode mittels einer Membran eines Lautsprecher, worüber eine Folie gespannt wird und darauf dann die Milimeter an Farben kommen, die Farben zum schwingen zu bringen und in die Luft zu katapultieren.

    Abstrakt passt in dem Zusammenhang also sehr gut, wie auch einer der Filmemacher des Werbevideos während des Videos sagt. Insgesamt finde ich das gesamte Video zum so genannten „Making-Of“ des Werbevideo zur Canon PIXMA Serie sehr genial gemacht. (mehr …)

     
c
compose new post
j
next post/next comment
k
previous post/previous comment
r
reply
e
edit
o
show/hide comments
t
go to top
l
go to login
h
show/hide help
Shift + Esc
cancel