So viele Ideen für Beiträge, aber keine Lust zum Schreiben.

Ich habe so viele Ideen für Beiträge, zig Beiträge, aber absolut keine Lust selbige zu schreiben. Nun ja, weil ich auch nicht schreiben muss, obgleich ich auch dann erst recht nicht schreiben könnte wenn ich denn müsste. Irgendwann wird diese Flut an Ideen für Beiträge dann wieder aus mir rausplatzen und in einer Schreiborgie niedergehen.

YATTER, was ist aus dir geworden?

Grade eben noch überlegt und den Kopf zermartert was ich bloß mit YATTER machen soll, weil jetzt wo noch ein weiterer Autor mit dabei ist und ich dessen Beiträge auch eigentlich genügend Raum geben wollte, da kam so Eines zum Anderen bezüglich des Nachdenken und der weiteren Entwicklung des Blogprojekt.

Doch dann habe ich mal wieder das quasi Manifest von YATTER angeschaut, und schon war ich Gedanklich wieder dort angelangt weswegen YATTER einst entstand. Nicht lange überlegen, sondern schlicht weg einfach die eigenen Gedanken oder Ereignisse posten! Einfach nur machen, ohne überlegen OB oder WIE das nun aussehen könnte, weil dafür habe ich den BLOG ja, auch wenn das darauf bezogen auch nicht mehr so ganz passend ist.

Mir ist das zwar nicht scheiss egal, wie viel quasi Raum die Beiträge dem Mitautor nun zur Verfügung stehen, aber ich versuche gar nicht mehr Gedanklich in diese Richtung zu denken. Weil das führt dann in jene Sackgasse, welche die letzten Wochen das Blogprojekt hier beherrschte.

Hinweis in eigener Sache am Rande…

Ankündigungen sind immer so eine ganz eigene sowie spezielle Sache, zumindest für mich, weil nicht grade selten kommt es dann am Ende doch ganz anders als wie ursprünglich angekündigt von mir. 😯

Von daher benenne ich diesen Beitrag bewusst NICHT als eine Ankündigung sondern als einen Hinweis in eigener Sache was YATTER im Verhältnis mit dem BLOG angeht. Ich habe nun endlich nach einer ganzen Weile, was mehreren Monaten entspricht, eine abschließende Entscheidung bezüglich YATTER im Zusammenspiel mit dem BLOG getroffen was die Zukunft dieser beiden Blogs angeht.  Hinweis in eigener Sache am Rande… weiterlesen

Status Post oder Blog Posts, wovon gibt es mehr?

Vielleicht drehe ich diese Funktionsweise mit dem ausblenden von bestimmten Beiträgen auf dem Index noch mal um. Und zwar auf die Weise, das dann nur noch alle Status Beiträge auf der Index zu sehen sind und alle Blog Beiträge quasi im Hintergrund veröffentlicht werden. So vom Ansatz her finde ich die Idee an sich schon ganz gut, nur ob das Ganze auch passt am Ende will ich noch herausfinden.

Rein von der Optik her würde sich dabei dann nicht viel verändern, ausser das dann auf der Index keine Beiträge mehr mit einer Überschrift zu sehen sein werden. Ist halt die Frage, ob das zum einen aussieht für mich und ob ich damit auf Dauer klar komme mir das quasi Täglich anzuschauen. 🙄

Wenn ich das ändere, dann wirst DU eh der Erste sein der davon was mitbekommt. Denn das wird dann schon sehr offensichtlich zu sehen sein, wenn auf ein mal nur noch Posts beziehungsweise nur noch Beiträge ohne Überschrift zu sehen sind.

Die fast alltäglichen Folgen einer Suche im Internet…

Fast alltäglich beim surfen im Internet passiert es mir, das ich eine interessante Idee habe oder einem Link nachgehe welcher mich zum nächsten Link führt und immer so weiter.

Was jetzt aber nicht heißen soll das ich nicht in der Lage bin fokussiert zu arbeiten, das kann ich auch, aber wenn ich solchen interessanten Links folge dann will ich das persönlich auch und eben nicht mich auf einen Link fokussieren. Denn manchmal ist das auch einfach nur schön sich von Link zu Link zu bewegen und immer zu etwas neues zu entdecken. Die fast alltäglichen Folgen einer Suche im Internet… weiterlesen

Fortlaufende Anpassungen am Bugis Child-Theme…

Solltest Du verwundert dreinblicken und Dich fragen was diese nicht korrekte Anordnung des Banner und der weiterführenden Beiträge unter dem Beitrag zu bedeuten hat, dann sei dir hiermit gesagt das ich aktuell daran arbeite diese Sachen korrekt einzufügen. 😉

Denn aktuell will das alles nicht so wie ich das will, weswegen ich auch schon Elmastudio direkt angeschrieben habe bezüglich Hilfe bei dem Einbau. Sobald ich eine Antwort darauf habe, wieso das nicht so passt mit dem Einbau in die Single.php oder Index.php werde ich das entsprechend ändern und anpassen.

Bis dahin wirst du diese etwas schiefe Einbauart noch ertragen müssen… 😐

Dienste wie BlogShare und BlogGlue…

Inspiriert vom Beitrag Responsive Layout, der Tod vom Wallpaper kam mir die Idee, mal Ein oder Zwei Beiträge zu dieser Thematik zu verfassen. Damit ich diese Idee und die dazugehörige Inspirationsquelle nicht vergesse, habe ich mir diese eben in ein paar Zeilen hier kurz notiert.

Somit gibt es also in den nächsten Tagen Ein oder Zwei Beiträge zu diesem Thema, worin ich dann jeweils meine Gedanken dazu mitteile. 😀

Lesen – Alle! | von der Vorstadtprinzessin

Vom HappyBuddha seinem Beitrag bin ich zum Beitrag der Vorstadtprinzessin gekommen und habe dort neben beschrieben Beitrag viele neue und interessante Anderes Blogs gefunden in den Kommentaren. Solche Beiträge in anderen Blogs welche richtig derbe Kommentare anziehen sind für mich immer zu eine wahre Fundgrube was neue Blogs angeht. 😀

Da kamen eine tolle Blogs zusammen welche ich mir gleich mal vorgemerkt habe für eine spätere Kritik, so wie ich es in der Vergangenheit auch schon öfters gemacht hatte. Zu finden sind die Vergangen sowie künftigen vorgestellten Blogs dann unter dem Stichwort/Tag abonnieren.

Bewerben für das Blog-Coaching oder nicht?

Eine echt tolle Aktion hat der Peer Wandiger mal wieder gemacht mit dem Blog-Coaching für 5 ausgewählte Blogs. Jeweils 3 Blogs werden direkt von Peer Wandiger aus den Bewerbung ausgewählt und die anderen 2 Blogs werden von den Lesern von SIN ausgewählt. Geile Aktion, Massen an Traffic, passt! Oder? Bewerben für das Blog-Coaching oder nicht? weiterlesen

No Draft Post!

Da ich den Browser Tab zum P2 Theme grade noch offen hatte, um den Link und Infos zu kopieren, habe ich mir das Video zum P2 Theme noch mal angeschaut. Dabei fiel mir dann, wieder mal auf, das ich eine Sache bei meinen WordPress Blogs ganz besonders oft mache und wiederhole.

Draft Posts, in Deutsch also Beitrags oder Artikel Entwürfe.

Diese Entwürfe sind ja eigentlich eine tolle Sache, so man meinen. Aber wenn man das ganze Entwurfsmodell so nutzt wie ich das bisher tat, dann wird das ganz schnell ein ganz großer Haufen an internen Entwürfen welche ich eh kaum wieder durchgehe. No Draft Post! weiterlesen

P2 Theme und YATTER sind ein tolles Gespann!

Nun ist es wieder da, das P2 Theme welches am Anfang vom YATTER Projekt auch schon mal da war. Begründungen gibt es dieses mal wenige, allerdings einen wichtigen Grund warum das P2 Theme wieder da ist gibt es schon. P2 Theme und YATTER sind ein tolles Gespann! weiterlesen

Quarks & Co. – Objektiver Journalismus sieht anders aus, ganz anders.

Damals habe ich Quarks & Co. als Wissenschaftssendung gemocht, gerne angeschaut und war immer zu fasziniert. Jedoch scheint auch bei dieser Sendung langsam aber sicher die Verdummung Einzug zu halten, sowie es im restlichen Öffentlich Fernsehen der fall ist.

Sehr schade wie ich finde und obwohl ich nur den Podcast schaue von Quarks & Co. werde ich auch das bald ganz sein lassen. Die Qualität der Beiträge sinkt rapide und schlussendlich wird es nur noch eine von vielen schlichte Sendungen zu einfachen Unterhaltung der Masse sein.

Deutschland ist scheinbar ein Land voll von Pessimisten.

Grade habe ich meinen Feed-Leser durchgeschaut und darin natürlich sehr viele Beiträge zum iPad von Apple gefunden.

Apple_iPad_Hardware_WiFi_3GS.jpg

Das alleine ist nichts neues für Mich, denn auch Ich selber habe unmittelbar nachdem Apple das iPad offiziell vorgestellt hatte Meinen Ersteindruck zum iPad von Apple aufgeschrieben.

Deutschland ist scheinbar ein Land voll von Pessimisten. weiterlesen