Ich habe ein iPhone und ich werde es benutzen by Insomniaonline

Ich habe ein iPhone und ich werde es benutzen stimmte mich als Titel in meinem FeedLeser schon recht amüsiert. Vor allem um 06Uhr früh am Morgen, während ich noch im Bett lag und mit meinem SmartPhone die RssFeeds des Vortag studierte. :mrgreen:

Mit den nachfolgenden Textzeilen war überkam mich dann noch ein Lachanfall, weil früh Morgens bin ich besonders anfällig für solche Art von Humor.

…Weil die ersten zwei angeblich nicht angekommen wären. Was die Sendebestätigung aber anders sah. Beim dritten Mal war es dann ein Systemausfall beim Servicepartner, der die Reparaturen für die Telekom durchführt. Ich kenne solche Ausreden selber zur Genüge. Die reichen von Mitarbeiterschwund durch Grippeepidemie bis hin zu ungewöhnlichen Magnetischen Störungen in der Stratosphäre durch Sonnenwinde.

So schon den Tag zu beginnen, dafür bin ich dann immer wieder dankbar das es das Internet und Blogs gibt! 🙂

Mit dem Schlafen war irgendwie nicht viel als…

Mit dem Schlafen war irgendwie nicht viel, als ich im Bett lag und die Augen zu hatte konnte ich nicht mehr schlafen. Also nur so knapp 1Stunde am dösen gewesen und dann seid 07:00Uhr wieder wach. 😐

Da ich nicht schlafen konnte weil mein Kopf voller Gedanken war und ich ergo nicht richtig abschalten konnte, werde ich gegen Mittag rum wohl noch mal ein paar Stunden schlafen, sofern das dann möglich ist. Bis dahin versuche ich so gut wie mir möglich meine Gedanken im Kopf entsprechend umzusetzen. 😀

Noch ein paar ViDoc’s zu Battlefield3 schauen und…

Noch ein paar ViDoc’s zu Battlefield3 schauen und dann geht es ab ins Bett, für etwa 5-6 Stunden erholsamen Schlaf. Irgendwann muss ich ja mal wieder mit den Status Posts anfangen, also nehme ich dieses Status Posting dafür. 🙂

Und wenn ich es dann noch hinbekomme, alle Post welche „Status Update“ als Tag beziehungsweise Schlagwort haben auf der Index auszublenden und dafür als Aside in der Sidebar einzublenden, dann ist das sowas von UBER GEIL!

Schmerzvoll aber Ideenreich.

Grade ein paar Schmerzvolle Minuten auf dem Klo verbracht, welche aber sehr Ideenreich waren, trotz oder grade wegen der Schmerzen kann ich nicht mal genau sagen.

Das mir die besten Ideen zum Schreiben meistens oder immerzu auf dem Klo oder auch Abend im Bett in den Kopf kommen ist ja nichts neues für mich. Allerdings ist Mir schmerzvoll mit Ideenreich als Zusammensetzung in dem Bezug bisher noch nicht untergekommen. 😉

Ausführliche Filmkritik zu TRON LEGACY auf’s Wochenende verschoben.

Ich mag das eigentlich nicht, erst etwas zu verkünden und dann auch zu schreibe aber letztendlich weil es zu mental fordernd war dann dennoch zu verschieben. Sowas kommt eben aus dem Grund heraus, weil Ich das selbst nicht mag, seltener bei Mir und in Meinen Projekten vor. Ausführliche Filmkritik zu TRON LEGACY auf’s Wochenende verschoben. weiterlesen

Year, mein Plan Gestern nach 21.00Uhr er…

Year, mein Plan Gestern nach 21.00Uhr erst ins Bett zu gehen und dadurch bis nach 07.00Uhr zu schlafen hat funktioniert. Gut ausgeschlafen, das passt am besten auf meinen Zustand. Wobei ich gleich irgendwann noch einen Spaziergang dran hängen werde.

Denn so quasi früh noch am Morgen ist die Luft noch besonders frisch sag ich mal und der Spaziergang hat an sich noch etwas richtig erfrischendes. Wobei um 07.00Uhr oder so Spazieren gehen auch was ganz spezielles für sich hat, da ist es noch um einiges ruhiger!

Nun ja, passt noch nicht ganz wieder der…

Nun ja, passt noch nicht ganz wieder der Schlafrhythmus bei mir, was aber daran liegt das ich zu früh ins Bett gegangen bin Gestern und zum anderen scheinbar bisher nur 7-8 Stunden Schlaf brauche.

Somit ist das nur noch eine Frage der Planung und korrekten Ausführung. Also werde ich heute gegen Mittag oder Nachmittag ein Schläfchen machen und somit die aufkommende Müdigkeit gegen Spätnachmittag etwas abschwächen.

Dann nur noch bis nach 21.00Uhr mich wach halten und dann erst zu Bett gehen. Das sollte dann eher schon passen und selbst wenn nicht, stören tut es mich nicht. Nur der Tagesablauf ist so halt ein anderer als wie sonst so üblich bei mir. Macht das Leben interessanter, teilweise. :mrgreen:

Voll platt bin Ich jetzt, nach ein bissc…

Voll platt bin Ich jetzt, nach ein bisschen raus gehen und so. Na ja, ist ja eher normaler Zustand bei mir, aber mitunter erstaunt es mich doch immer wieder aufs neue. Also werde ich mich langsam dann mal in Richtung Bett begeben um dann so in knapp 1 Stunde die Augen zu machen.

20.04.2010 um 04.00 Uhr

Eigentlich wollte ich schon um spätestens 01.00Uhr im Bett gewesen sein, aber Erstens kam es anders und Zweitens als Ich es plante. Erst war es die wieder erwachte Freude an Ebay und dem Suchen sowie bobachten von vermeintlichen Apple iPad Angeboten.

Wäre nicht das erste mal und wird wohl auch nicht das letzte Mal sein, bis Ende Mai hin. Dann war da noch das lokale Lag meines Macmini was mir total auf die Nerven ging, also mal fix MainMenu aktiviert und somit war dann auch schon wieder knapp 1 Stunde rum. Danach dann noch der übliche Kleinkram, der Mich festhält am Mac, rumsurfen im Internet und rumsortieren auf der Festplatte.

Nun bin ich aber letztendlich so fertig, das ich nun doch schlussendlich ins Bett gehen werde, mein Körper zwingt mich dazu. Die Augen kann ich kaum noch offen halten und nach fast jedem Zweiten Wort muss ich korrigieren, weil durch die Müdigkeit so viele Schreibfehler entstehen und dadurch dann wiederum manche Wörter gar keinen Sinn mehr am Ende ergeben.

12 Stunden schlafen und 10 bis 12 Stunden wach sein.

Eine Physische Depression zu erleben ist für mich etwas neues, denn bisher war es immer so gewesen das die Depression in erster Linie Psychisch verlief und sich daraus dann die Physischen Symptome abbildeten.

Jetzt ist es so, das Psychisch alles soweit in Ordnung ist und ich mich gut fühle, aber Physisch es komplett anders aussieht, nichts so funktioniert wie es sollte. Einen Aspekt der bisherigen Depression kenne ich schon, nämlich das verstärke Bedürfnis nach Schlaf und zwar sehr langem und ausgiebigen schlafen.

Doch jetzt in diesem Zustand fühlt es sich irgendwie anders an, wenn ich 12 Stunden schlafe am Stück und das die Regel anstatt die Ausnahme ist. Obwohl ich so um 22.00 Uhr bis 00.00Uhr ins Bett gehe und auch gleich einschlafen kann, so schlafe ich dennoch 12 Stunden lang komplett durch.

12 Stunden schlafen und 10 bis 12 Stunden wach sein. weiterlesen

Themen zum drüber Schreiben habe ich eigentlich genug…

Neue Themen zu finden worüber ich schreiben kann in meinen Blogs, davon habe ich genug. Auf Klo oder Abends im Bett da fallen mir reichlich Themen ein, über die ich schreiben kann.

Themen zum drüber Schreiben habe ich eigentlich genug… weiterlesen

Puh, der Tag heute war echt anstrengend …

Puh, der Tag heute war echt anstrengend für mich. Bin echt geschafft und froh wenn ich gleich in mein Bett kann und schlafen. Alle weiteren Aktionen mache ich dann am nächsten Tag.

Will meinen Schlaf und Wach Rhythmus nicht wieder durcheinander bringen.