Wildcard – gibt es nicht nur beim Poker

Den Ausdruck Wildcard kennt man aus verschiedenen Bereichen. Meist wird er genutzt, für den Gewinner einer Art Castingshow, sei es für Pokerspiele oder musikalische Castings.

Was ist ein Wildcard Zertifikat?

Es gibt aber auch das sogenannte Wildcard Zertifikat aus dem Bereich der IT. Wildcard Zertifikate schützen mehrere Subdomains (www.mustermann.de; www.mustermann.net; www.mustermann.org; etc.) einer Domain. Für Betreiber mehrerer Domains ist dies sehr kostensparend, da man lediglich ein Zertifikat pro Domain anstelle eines pro Subdomain benötigt. Zu beachten ist hierbei, dass zwar alle Subdomains geschützt werden, gleiche Domains in unterschiedlichen Sprachen, meist gekennzeichnet durch ein Kürzel hinter WWW. (www.de.domain.de / www.us.domain.de) gelten aber als unterschiedliche Domains und müssen separat angegeben werden. Der Grund dafür ist, dass nicht alle Internetbrowser mehrstufige Wildcard Zertifikate erkennen, und man den Unternehmen daher empfiehlt, lieber auf Nummer sicher zu gehen.  Wildcard – gibt es nicht nur beim Poker weiterlesen

Google+ ist endlich offen für Alle, aber Einladungen sind dennoch nötig?

Perun stellt auf seinem Blog die These auf, das Google Plus nun endlich offen sei für ALLE und es aber dennoch einer Einladung bedarf um bei Google Plus mitzumachen. Bezogen auf meinen eigenen Fall kann ich das bedingt bestätigen, denn seid Gestern 08.07.2011 bin ich nun auch offiziell mit bei Google Plus dabei. 😀

Wer hat noch nicht?

Selbst ein paar Einladungen für Google Plus habe ich allerdings noch keine verschickt, wenn Du also noch eine Einladung zu Google Plus brauchst dann lass es mich per Kommentar wissen. Einfach einen Kommentar mit der Bitte um eine Google Plus Einladung und deiner E-Mail hier hinterlassen und ich werde Dir eine Einladung zu Google Plus zukommen lassen.  Google+ ist endlich offen für Alle, aber Einladungen sind dennoch nötig? weiterlesen