Iron Man: Rise of Technovore Trailer – YouTube

Iron Man – Rise of Technovore als animiertes Abenteuer erscheint am 16.04.2013 auf BluRay, wie der eben geschaute Trailer auf YouTube verlauten lĂ€sst. Genau sowas will ich sehen an einem schönen Sonntag Morgen beim durchstöbern von YouTube, weil DAS versĂŒsst mir den Tag, da ich eh total auf animierte Filme abfahre. :mrgreen:

Direkt 2 bis 3 mal als Wiederholung habe ich mir diesen endgeilen Trailer noch mal angeschaut, weil als animierter Film sieht Iron Man sowas von verdammt noch mal gut aus, richtig fett eben. Und im Original Ton, eben Englisch, klingt Iron Man dann auch mal wieder richtig gut und derbe, als wie in der Deutsche Version. Iron Man: Rise of Technovore Trailer – YouTube weiterlesen

Shuffling In Heels ORIGINAL!! lovablelily1 – YouTube

Shufflen sieht von Natur aus schon derbe cool aus finde ich, aber das MĂ€del in Heels top Alles was ich bisher gesehen habe. Überhaupt können Frauen viel besser shufflen als MĂ€nner, alleine schon von der Bewegung her sieht das viel besser aus. :mrgreen:

Battleship im Kino angeschaut – UBERGEILER Effekte Kracher mit 0% Story aber 100% Action!

Habe mir grade eben den Kinofilm namens Battleship im Kino angeschaut und der Film war genau das was ich sehen wollte. NULL an Story aber dafĂŒr HUNDERTPROZENT an Action pur mit derben CGI Spezialeffekten und sattem Sound.

Nur das Kino wo ich Battleship geschaut habe war scheisse und ist folglich nun endgĂŒltig bei mir durch, das örtliche Cinestar. Ekelhaft war das zum Teil, weil die Sitze waren alle samt dreckig und durchgesessen sowie schon scheinbar ewig nicht mehr neu bezogen worden. DafĂŒr dann auch noch knapp 9€ fĂŒr Loge verlangen, NEIN DANKE!

In Zukunft werde ich dann im örtlichen Cinemaxx mir die Kinofilme anschauen, auch wenn gleich dort der Sitzabstand zu gering fĂŒr mich mit 2.11Metern KörpergrĂ¶ĂŸe ist, aber dafĂŒr gibt es ja noch die Sitze an der Treppe mit viel Beinfreiheit. 😛

Radikal sozial: Bing demokratisiert mit Facebook das Ranking

Ich mag ja total das was der AndrĂ© Vatter schreibt, auch wenn ich manchmal nicht so ganz seiner Meinung bin. Dieser neue Artikel von Ihm sieht soweit ganz interessant aus, eben aus dem Grund heraus weil er zwei (zumindest fĂŒr mich) interessante Themen behandelt.

Radikal sozial: Bing demokratisiert mit Facebook das Ranking | avatter.

Bing als Suchmaschine von Microsoft und auf der anderen Seite das Social Network Facebook, im Zusammenhang und mit der Thematik „Radikal Sozial“ was schon irgendwie derbe klingt fĂŒr mich.

Transformers 3 – Dark of the Moon in 3D – Vorschau

Das Transformers 3 – Dark of the Moon in 3D ein epischer Kinofilm wird, dass war Mir schon klar. Aber das dieser 30 Sekunden Clip von Transformers 3 – Dark of the Moon mich so dermaßen begeistert, das habe ich nicht erwartet.


Denn obwohl es nur 30 Sekunden des original Kinofilm sind und zudem auch viele schnell geschnittene Szenen zu sehen sind, kommt doch eine ganze Menge der Action rĂŒber welche in Transformers 3 – Dark of the Moon zu sehen sein wird. Das ganze dann noch in 3D wird bestimmt ein Ă€hnlicher Kinokracher wie TRON LEGACY in 3D es war.

Eines steht mit ziemlicher Sicherheit auf jeden fall nach diesen 30 Sekunden Vorschau Clip von Transformers 3 – Dark of the Moon jetzt schon fest, das der Kampf der Autobots gegen die verhassten Deceptions in einer Action geladenen epischen Schlacht auf der Erde stattfinden wird.

Denn in den 30 Sekunden Clip sind erstmals auch Raumschiffe zu sehen, welche sich mit FeuerunterstĂŒtzung am Blechmassaker zwischen Autobots und Deceptions beteiligen. Die ganze Action und die Spezialeffekt bei Transformers 3 – Dark of the Moon dann noch gepaart mit der 3D Technik wird dann wohl zu einem echt epischen Science-Fiction Erlebnis fĂŒr den Kinozuschauer werden.

Am meisten freu Ich mich ja auch die Szenen, wo Optimus Prime als AnfĂŒhrer der Autobots den fiesen und böswilligen Deceptions so richtig den metallenen Arsch aufreissen wird mit seinen ausfahrbaren glĂŒhenden Schwertern. NatĂŒrlich freue Ich mich darĂŒber hinaus auch noch auf krass coole Action von Bumblebee, der wohl auch wieder richtig derbe austeilen wird an die Deceptions und hoffentlich wieder mit ein paar coolen SprĂŒchen und geilen Stunt Einlagen glĂ€nzen wird.

Nun bleibt nur noch abzuwarten, was in den nĂ€chsten Monaten bis zum Start des Kinofilm am voraussichtlich 01.07.2011 noch an Filmmaterial gezeigt wird von Transformers 3 – Dark of the Moon um die wartenden Fans auf den kommenden Action Kinokracher richtig heiss zu machen.

Ich werde mir Transformers 3 – Dark of the Moon auf jeden Fall dann im Sommer 2011 anschauen, und das gleiche wĂŒrde Ich dir auch dringend empfehlen, sofern du auch auf Transformers und deren Filme stehst. :mrgreen:

PRIEST in 3D – Gottes Priester als Krieger gegen die Hölle.

Glaube und Science-Fiction Elemente miteinander kombinieren und heraus kommt PRIEST in 3D, eine furiose Mischung aus derber Action und cooler Science-Fiction Geschichte. Schaurige Monster und Vampire, die ĂŒblichen Schrecken welche den Menschen nach dem Leben trachten, werden gejagt von Kampferprobten Priestern.


Die ersten paar vagen EindrĂŒcke aus dem Trailer zu PRIEST in 3D erinnerten mich persönlich teilweise an die Filmreihe „Army of God“ oder auch an den Film „Constantin“ welcher mit dem Glauben um Himmel und Hölle spielt. Die paar gezeigten Monster in PRIEST in 3D sehen alle samt, wie aus der Hölle entsprungen aus, wobei ein paar Parallelen zum Vampir zu erkennen sind wenn man mal bei den ĂŒberdimensionierten FangzĂ€hnen bleibt. 😉

Auf jeden Fall erzĂ€hlt PRIEST in 3D eine dĂŒstere Geschichte ĂŒber eine mögliche Zukunft der Menschen. In dieser Zukunft werden böse Blutsaugende Kreaturen von den augenscheinlich wenigen kampferprobten Kriegern Gottes in Priester Gestalten gejagt, welche die Menschen vor einer Schar des Bösen beschĂŒtzen sollen. PRIEST in 3D – Gottes Priester als Krieger gegen die Hölle. weiterlesen

Money Money Money – „Gettin‘ Money With a Mouse and a Wacom Pen (Fuck Comic Sans Fuck Papyrus, Too)“ by Brad Chmielewski

Kreative im wahrsten Sinne des Wortes, welche ĂŒber Ihre Arbeit Rappen habe Ich persönlich noch nicht sehr Viele gesehen. Mag vielleicht auch daran liegen, das Ich mit RAP grundsĂ€tzlich eher selten was anfangen kann Musikalisch gesehen.
[vimeo]http://vimeo.com/15192184[/vimeo]
Die Beiden Akteure in diesem ĂŒbercoolen Rap Video sind aber mal derbe krass, eben weil Sie nicht nur stupide irgendwelche Texte erzĂ€hlen, sondern ĂŒber Ihre alltĂ€gliche Arbeit erzĂ€hlen mit selbiger die Jungs ihr Geld verdienen.

Quasi erzĂ€hlen die Jungs in dem Rap Video davon wie und was Sie arbeiten und wie Sie damit Geld verdienen. Ganz nebenbei wird auch noch mit 2 Schriftarten abgerechnet, welche scheinbar eher verachtenswert sind fĂŒr dessen Arbeit.

Auf jeden Fall ein cool gemachtes Musik RAP Video der etwas anderen Art, welches mit Witz und Humor fĂŒr gute Unterhaltung sorgt. Allerdings nur dann wenn Du der Englischen Sprache auch mĂ€chtig bist, weil ansonsten wird es schwer mit dem VerstĂ€ndnis bezĂŒglich des Video.

Romain JEANDROT by basilic production

Romain JEANDROT ein Französischer Motorradfahrer, hat es einfach mal sowas von derbe drauf was coole Stunts auf dem Motorrad angeht. Mal davon abgesehen das die so gesehene Arbeitskleidung von Romain JEANDROT wenig mit Sicherheitskleidung fĂŒr so einen mitunter gefĂ€hrlichen Sport zutun hat.
[vimeo]http://vimeo.com/15139037[/vimeo]
Wie Romain JEANDROT auf seiner Maschine herumwirbelt und scheinbar spielerisch auf dem Motorrad herumtanzt, das ist schon echt erstaunlich mit anzusehen fĂŒr mich. Denn fast jeder normale Motorradfahrer wĂŒrde sich bei solchen Stunts sehr wahrscheinlich derbe auf die Fresse legen.

Dennoch erstaunlich was ein Mensch alles erreichen kann in nur 2 Jahren (so steht es in der Video Beschreibung bei Vimeo) Motorradfahren und mit wahrscheinlich viel intensiven Training.

Die Musikalische Untermalung passt wie die Faust aufs Auge und ist zudem sehr taktvoll auf einzelne Szenen dieses endgeilen Motorrad Stunt Video abgestimmt.

Coole Stunts, gute Musik und abgeht das Staunen! :mrgreen:

DERICK G’s PORTRAYAL OF „LIGHT UP“

Boah das ist mal ein richtig derb geiler Sound der richtig Hammer in meine Ohren geht. Persönlich wĂŒrde ich das als Untergrund Musik bezeichnen, wobei ich gar keine Ahnung habe ob das HipHop oder eher was anderes an Musikrichtung darstellt.
[vimeo]http://vimeo.com/15001285[/vimeo]
Der Beat drĂŒckt auf jeden Fall mal richtig derbe ins Gehirn, richtig einprĂ€gsam ist der Sound alle mal. Schön dunkel und vor allem in einer Hammer Optik nĂ€mlich Schwarzweiß gehalten, was dem ganzen Musikvideo einen richtig krassen Charakter verleiht.

Da ich wie gesagt unsicher bin welche Musikrichtung oder Genre das Video ist oder gar sein soll, habe ich mal per Kommentar zum Video eine Nachfrage dazu gestellt.

Anschauen nur mit guten Boxen oder guten Kopfhörern und richtig derb aufdrehen, dazu dann noch im Vollbild in HD und dann einfach nur sich vom Beat das Hirn massieren lassen. JEAR! 😈

King Of Europe – DRIFT 2010. – Round 5. – Presov, SLOVAKIA – XPROVID Films.

Driften ist schon so eine spezielle Art des Autofahren welche ich durchaus interessant finde, vor allem aber interessant anzuschauen. Irgendwie ist das faszinierend mit anzusehen was Mensch aus manchen Dingen so machen, mit den passenden Ideen und Ansporn.
[vimeo]http://vimeo.com/14994846[/vimeo]
Jede Menge heiße Boxenluder beziehungsweise heiße Frauen in knapper Kleidung sind auch bei diesem Autosport vertreten. Das gehört scheinbar zusammen, krasse Karren und heiße MĂ€dels in knapper Kleidung ist eine furiose Mischung.

Furios ist dabei das Stichwort, denn dieses Driften erinnert mich wieder an den Film The Fast and the Furios – Tokyo Drift wo es auch mehrere geniale Drift Szenen zu sehen gab wĂ€hrend des gesamten Film, allerdings mit richtig teuren Autos die zudem ordentlich Kraft und der Haube hatten.

Auf jeden Fall ist dieses Video faszinierend mit anzusehen fĂŒr mich und die Musik im Video tut ihr ĂŒbriges dazu, das die einzelnen Szenen noch derber rĂŒberkommen. Einfach nur Krass!