Photo Dropper – The Ultimate Resource for Photos

Den Artikel zu Photo Dropper hatte ich vor kurzem erst gefunden, bei irgendeiner Suchanfrage zu einem Thema das mir schon wieder entfallen ist. Davon mal abgesehen, war meine Entdeckung von Photo Dropper eine sehr interessante Entdeckung. 🙂

Denn zum einen kannte ich Photo Dropper noch gar nicht und wusste zudem auch überhaupt nicht wozu Photo Dropper zu gebrauchen war oder ist. Der Artikel auf Dr.Web zu Photo Dropper verdeutlichte mir dann sehr schnell, wofür ich dieses Bilder Plugin einsetzten könnten wenn ich es den brauchen sollte.  Photo Dropper – The Ultimate Resource for Photos weiterlesen

8 WordPress Plugins für das Front-End Schreiben!

Im Vorherigen Artikel hatte ich bereits schon beschrieben was genau ich suche in puncto Front-End Editing und dergleichen. Nun habe ich grade unter dem selben Suchbegriff wie vorher nun eine Auflistung dieser 8 WordPress Plugins zu dem Thema gefunden.

Jedoch ist keines dieser WordPress Plugin für mich zu gebrauchen, weil zum einen es nur Plugins sind und zum anderen die Funktionsweise nicht die ist, welche ich brauche oder besser gesagt haben will! 😉

Dennoch eine gute Auflistung, welche ich mir auf jeden Fall mal ab speichere. Zum einen weil ich sowas eh wieder vergesse und zum anderen, weil ich diesen Englischen Text später dann einfach mal in einen eigenen Beitrag umwandeln könnte. :mrgreen:

Front-end Editor

Bei meiner Suche nach „wordpress frontend writing“ als Alternative zur bestehenden Option des P2 Theme für andere Themes, bin ich auf was etwas namens Front-end Editor von scribu gestossen.

Sieht sehr interessant aus, dieser Front-end Editor, wobei das nicht ganz das ist was ich suche. Aber es kommt der Funktionsweise nahe, wobei es wie gesagt nur ein Teil dessen ist was ich suche. Front-end Editor weiterlesen

wpTwitBox Plugin installiert und aktiviert!

wpTwitBox stammt von Sergej Müller und sendet automatisch jeden neuen Artikel als Tweet nach Twitter weiter. Anbei ein Auszug welcher die Funktionsweise des wpTwitBox Plugin beschreibt.

Funktionsweise
Das kostenlose WordPress Plugin wpTwitBox vereint in sich gängige Funktionen rund um Twitter, welche von Webverfasser kontinuierlich genutzt und eigenen Lesern zugänglich gemacht werden (Stichwort: Artikel twittern). Bei der Programmierung der Erweiterung wurde sehr viel Wert auf die Performance der Software gelegt: WordPress-interne Caching-Methoden gehören daher zum Lieferumfang. Umfangreich, jedoch mit viel Liebe zum Detail.

Bin gespannt was sich dadurch an Zuwächsen in puncto Traffic und Seitenzugriffe ergibt, in den nächsten Wochen und Monaten. Demnächst folgt auch noch ein klassischer Tweet This sowie Flattr Button. Wobei das mit Flattr eher experimentell ist für mich.

Somit bin ich kein aktiver sondern ein passiver Twitter Nutzer, da ich Twitter nicht selbst konsumiere und mich somit auch nicht dem belanglosen 140 Zeichen Gezwitscher weiter ausliefere!