querblog – Quer durch die Botanik

querblog - Quer durch die BotanikDen querblog lese ich aus mehreren Gründen zwar schon länger nicht mehr regelmässig mit, aber angeregt durch diesen Kommentar, kam mir wieder der Gedanke den querblog dennoch mal hier als Blogvorstellung vorzustellen.

Denn verdient hat der querblog diese Blogvorstellung als lesenswerter Blog auf jeden Fall, denn die Themenwahl ist genau so bunt wie meine. 🙂  querblog – Quer durch die Botanik weiterlesen

World of Warcraft – Mists of Pandaria

Erst dachte ich an einen schlechten Witz, als ich das Videos zur kommenden Erweiterung für World of Warcraft, namens Mists of Pandaria sah. Mein zweiter Gedanke war dann direkt ein Déjà-vu Erlebnis, weil ich am Tag zuvor den Film Kung-Fu Panda angeschaut hatte. Nachdem ich mir den Trailer zu Mists of Pandaria dann ein weiteres mal angeschaut hatte, fand ich das was ich da sah richtig genial. 😀

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=nyeZ8khSEC0[/youtube]

Das was ich in dem Trailer zu Mist of Pandaria so alles sehe, gefällt mir richtig gut und macht obendrein auch richtig derbe Vorfreude auf diese kommende Erweiterung für World of Warcraft. Ausserdem sehen diese Pandaren so knuffig aus und sind zudem auch noch verdammt gut animiert, das wird einfach nur OBER-Hammer cool werden! :mrgreen:

Habe Ich ein schlechtes Zeit-Management?

Habe ich wirklich ein schlechtes [highlight]Zeit-Management[/highlight] oder bin ich einfach nur nicht konsequent genug was das schreiben für meine Blogprojekte angeht?

Diese Frage geistert mir schon länger im Hirn herum und ich finde trotzdem oder grade deswegen, weil diese Frage schon so lange in meinem Hirn herum schwirrt, keine für mich ausreichende Antwort darauf.

[yellow_box]Durch den Beitrag bei Geldschritte, sowie den Kommentaren dazu, kam schliesslich der erste Gedanke zu diesem Beitrag hier. Anbei wollte ich auch noch ein paar Anregungen von dem Beitrag auf ProjektNULL in meinen eigenen Beitrag hier einfliessen lasse, was mir nur teilweise gelungen ist. Also werde ich einen weiteren Beitrag schreiben, der dann wiederum das Thema des Beitrages von ProjektNULL aufgreifen wird und in dem meine Anregungen dazu dann stehen. 😉 [/yellow_box] Habe Ich ein schlechtes Zeit-Management? weiterlesen

Sinnkrise « Was ich noch sagen wollte …

Solch schon längst vergessenen Diskussionen wie bei Sinnkrise – Was ich noch sagen wollte… sind das Salz in der virtuellen Suppe welche das ganze Internet mit all seinen Phrasen erst interessant machen.

Wenn es dann auch noch eine inspirierenden Kommentare wie den von Schaps zum Thema Sozial Netzwerke im Bezug auf Blogger gibt, dann weiß ich wieder warum ich keine Zeitung mehr und stattdessen Blogs lese. 😀

Den Kommentar von Schaps zum Beitrag Sinnkrise – Was ich noch sagen wollte… finde ich so gut, das ich selbigen mal in voller Länge mal zitiere. Ob das dann allerdings noch ein Zitat ist, das weiß ich nicht, aber zumindest habe ich Ordnungsgemäß die Quellen genannt. 😉 Sinnkrise « Was ich noch sagen wollte … weiterlesen

Demnächst wirst DU richtig teuer ABGEMAHNT, wegen des FaceBook Like Button in deinem Blog?

Wenn Du den Facebook Like Button verwendest, dann könnte Ich das eigentlich als Steilvorlage nutzen und Dich dafür jetzt direkt richtig teuer abmahnen. Das mache Ich aber nicht, sondern informiere Dich stattdessen!


Sofern Du nicht die entsprechenden Absicherung im Impressum hast, welche Jedem deiner Besucher über das Sammeln von persönlichen Daten im Bezug auf Facebook ordnungsgemäß und einwandfrei informiert. Und obendrein brauchst Du dazu auch noch natürlich zusätzlich noch eine doppelte Sicherungsfunktion für den FaceBook Like Button, wodurch selbiger erst dann angezeigt wird wenn Dein Besucher dem vorher auch eindeutig zugestimmt hat. 😐

Solltest Du nun der Meinung sein das Ich dich hier nur verarsche, dann hör auf weiter zu lesen und behalte deinen Facebook Like Button weiter so drin in deinem Blog. Am besten bereite Dich schon mal auf eine Abmahnung von irgendeinem findigen Rechtsanwalt vor, der durch deine Unwissenheit dann leichtes Geld mit und durch Dich verdient. Demnächst wirst DU richtig teuer ABGEMAHNT, wegen des FaceBook Like Button in deinem Blog? weiterlesen

Theatre of War – Surreale Bilder eines Krieges…

Surreal war der erste Gedanke, welcher mir beim anschauen dieses Video so durch den Kopf ging. Irgendwie wirkte das ganze Szenario mit den Soldaten am Rande des Swimmingpool ohne Wasser und stattdessen mit Schutt gefüllt, auf mich sehr Surreal.
[vimeo]http://vimeo.com/7195148[/vimeo]
Überhaupt die ganze Darstellung des Videos wirkt sehr Surreal auf mich, wobei dieses surreale wirken wohl durch das Türkis Blau der Wandfarbe des Swimmingpool hervorgerufen wird. Oder vielleicht auch bedingt durch das Zusammenspiel von Swimmingpool, Türkis Blauer Wandfarbe und den Soldaten auf der Mauer, am Rande des Swimmingpool.
Theatre of War – Surreale Bilder eines Krieges… weiterlesen

Seitenleiste im Blog, wozu eigentlich?

Der Gedanke um die Seitenleiste(englisch Sidebar) im Blog und dessen Bestandsrecht, so nenne ich es mal, kam mir neulich wieder ein mal in den Sinn. Eben über den Sinn der Seitenleiste für meinen Blog oder allgemein für meine Blogs mache ich mir seit her vermehrt Gedanken. Denn irgendwie kann ich der Seitenleiste keinerlei nützliche Funktion abgewinnen, die es rechtfertigen würde das selbige bestehen bleibt.

Ausser mit Werbung vollgestopft zu werden, erfüllt die Seitenleiste in den meisten Blogs kaum eine nützliche Funktion. Nun gut ein paar Optionen wie zum Beispiel das anzeigen von Kommentaren oder Umfragen oder dergleichen, mag nützlich sein. Jedoch ist die Seitenleiste irgendwie sehr statisch für mich.

Während der Inhalt sich fortwährend verändert, meistens pro Tag bleibt die Seitenleiste meistens statisch und verändert sich nur geringfügig und selten. Warum also soll ich mir bei meinen Blogs eine Seitenleiste antun, nur weil es die Mehrheit der Blogs so macht?

Was die Mehrheit machte oder macht, das ist mir mittlerweile sowas von egal geworden, weil das Meiste von dem was die Mehrheit macht eh meist ohne Nachdenken geschieht. Irgendein Hype von Ausserhalb wird 1zu1 ins Deutsche kopiert, ohne Nachdenken und schon ist ein weitere Irrsinn geboren.

Also ich werde mir diesen Gedanken noch etwas durch den Kopf gehen lassen, vielleicht eine Pro&Contra Liste dazu erstellen, vielleicht auch öffentlich in meinem Blog. Eine Entscheidung in diesem Punkt werde ich auf jeden Fall aber erreichen und sei es nur um mein eigenes Wohlbefinden in diesem Punkt zu festigen. 😉