Schlagwörter: Gründlichkeit Kommentarverlauf ein-/ausschalten | Tastaturkürzel

  • Stefan 16:12 am 27/03/2012 permalink | Antwort
    Tags: , , , Bewährtes, , Deutschen, ePanel, , , Gründlichkeit, Kalkulation, Klartext, , kühn, , Mitte 2011, , , , , , , , , ungenügend, , , ,   

    WordPress Themes mit Quantität aussortieren und welche mit Qualität raussuchen. 

    WordPress Themes sind ein Thema, welches ich immer mal wieder exzessiv aus eigenem Interesse heraus verfolge. Allerdings gibt es dabei ein Problem für mich, das rein persönlicher Natur ist und mit WordPress Themes im eigentlichen Sinne nichts zutun hat.

    Mein ganz persönliches Problem mit WordPress Themes ist nämlich, das es zwar eine Vielzahl von selbigen Themes gibt, aber nur ein kleiner Teil davon mir persönlich auch genügt in puncto Qualitätsansprüchen. Das heißt im Klartext, das in etwa 90% aller WordPress Themes welche im Internet zu finden sind, für mich persönlich ungenügend sind.

    Denn eben jene 90% an WordPress Themes enthalten Funktionen oder Optionen sowie Zeug, welches ich weder haben will noch brauche. Angefangen beim so genannten ePanel bis hin zum Framework, sind jene 90% aller WordPress Themes voll davon und somit meiner Ansicht nach total überladen mit Möglichkeiten.

    Diese 10% an WordPress Themes welche, meiner rein Deutschen auf Gründlichkeit sowie „Weniger ist Mehr“ Ansicht demnach übrig bleiben, sind ergo schwerer zu finden in der restlichen Masse.  (mehr …)

     
    • Christian 01:21 am 28/03/2012 permalink | Antwort

      Da bin ich mal neugierig. : -)

      • Stefan 15:11 am 28/03/2012 permalink | Antwort

        Als kleiner Hinweis, im nächsten Beitrag dazu werde ich dann eine Ausschreibung bezüglich Co-Autor machen.

    • Uwe 19:48 am 01/04/2012 permalink | Antwort

      Na da bin ich aber mal gespannt… 😉
      Freu mich von deinen Plänen zu lesen…

      • Stefan 20:24 am 01/04/2012 permalink | Antwort

        Oh, ein Neuer auf Yatter, sei willkommen. 😀

        Bin deinem Link im Namen mal gefolgt und kann dir von daher sagen, das ich nicht das gleiche machen werde wie dein Projekt es schon tut. Von daher kannst du weiterhin gespannt bleiben. 😉

  • Stefan 17:07 am 05/05/2011 permalink | Antwort
    Tags: , , , Gründlichkeit, , Kontrollwahn, , Perfektionismus, , Rubriken, , , Schubladen, Sortierung, Stichworten,   

    Keine Kategorien mehr, nur noch Tags?! 

    Irgendwie ist das seltsam, dass mit den Kategorien und Stichworten/Schlagworten alias Tags im Englischen genannt. Dieses ganze sortieren erfüllt irgendwie nur einen Oberflächlichen Sinn finde ich, ohne irgendwelchen nennenswerten Mehrwert oder dergleichen. Dieser Punkt viel mir grade mal so auf, als ich den Gedanken welchen ich neulich beim Spaziergang im Park hatte weiter verfolgte.

    Diese ganze Einsortieren, mit Kategorien, Schubladen, Rubriken und dann noch oben drüber Stichworte und Schlagworte ist so richtig derbe Deutsch. Deutsche Gründlichkeit ist nichts verkehrtes, da versteh mich bitte nicht falsch, nur diese scheinbar rein deutsche Gründlichkeitseigenschaft ist extrem hinderlich beim Bloggen. (mehr …)

     
c
compose new post
j
next post/next comment
k
previous post/previous comment
r
reply
e
edit
o
show/hide comments
t
go to top
l
go to login
h
show/hide help
Shift + Esc
cancel