Schlagwörter: Kamera Kommentarverlauf ein-/ausschalten | Tastaturkürzel

  • Stefan 15:59 am 04/11/2010 permalink | Antwort
    Tags: , , , , Fotomodell, , , Kamera, , Kurzvideo, Lächeln, , Sally Ferreria, , , , , , , wohlgeformt   

    PHOTO SHOOT WITH SALLY FERRERIA by DERICK G 

    Hammer Hintern, das war Mein erster Eindruck von Sally Ferreria in diesem Kurzvideo, in dem sich das Fotomodell selbst ein bisschen vorstellt und präsentiert.
    [vimeo]http://vimeo.com/14120903[/vimeo]
    Augenscheinlich hat Sally Ferreria eine menge Spass beim Spiel mit der Kamera und dem Fotografen, während Sie sich in Szene setzt oder setzten lässt. Zudem ist Sally Ferreria mit einem sehr wohlgeformten Körper gesegnet und einem schönen Lächeln noch dazu.

    Anschauen, zurücklehnen und die Bilder von Sally Ferreria einfach mal auf Sich wirken lassen. Solche Bilder versüßen Mir den Tag immer wieder aufs neue. 😉

     
  • Stefan 15:45 am 06/10/2010 permalink | Antwort
    Tags: Abstrakt, , , Canon, , , Farbsprünge, Farbwolke, Folie, , , Hochgeschwindigkeit, , , Kamera, Lautsprecher, Making-Of, Membran, Millimeter, Millisekunden, , PIXMA, Produktion.Werbevideo, , , Spektrum, Sprünge, , , Zeitverzögerung,   

    Canon Pixma: Bringing colour to life 

    Farbwolke ist so ein Blog, welchen ich nur aus einem einzigen Grund heraus damals abonniert hatte. Nämlich der Grund, das ich über Farbwolke mit interessanten Videos und Bildern versorgte werde und zwar in einem weitreichenden Spektrum an interessantem Zeug. 😀

    Ein Artikel bei Farbwolke über ein Werbevideo für die Canon PIXMA Serie und den Blick hinter die Kulissen der Produktion dieses Werbevideos erregte dieses mal meine Aufmerksamkeit. Wieder einmal ein imposantes Video mit noch imposanteren Farben, getreu dem Motto des neuen Werbevideos „Bringing Colour to Life“ was in Deutsch „die Farbe zum Leben zu bringen“ heisst.
    [vimeo]http://vimeo.com/14955603[/vimeo]
    Die Erstellung des Werbevideo alleine ist schon genial gemacht. Vor allem die Methode mittels einer Membran eines Lautsprecher, worüber eine Folie gespannt wird und darauf dann die Milimeter an Farben kommen, die Farben zum schwingen zu bringen und in die Luft zu katapultieren.

    Abstrakt passt in dem Zusammenhang also sehr gut, wie auch einer der Filmemacher des Werbevideos während des Videos sagt. Insgesamt finde ich das gesamte Video zum so genannten „Making-Of“ des Werbevideo zur Canon PIXMA Serie sehr genial gemacht. (mehr …)

     
  • Stefan 15:58 am 20/09/2010 permalink | Antwort
    Tags: abzulichten, animalisch, , , , , , Dynamik, , , , Fummeln, , , Kamera, , , , , , , , Taktgefühl, , Unterwäsche, ,   

    WOMAN – Just for Fun… 

    Solche Bilder sprechen mich als Mann definitiv direkt und unvermittelt an, oder vielleicht sprechen diese Bilder auch nur meine tief verwurzelte animalische Seite in mir an. Auf jeden Fall ist das ein cooles Video, mit Frauen in heißen Fummeln die sich ansprechend zu cooler Musik bewegen.
    [vimeo]http://vimeo.com/12852832[/vimeo]
    Dieses mal macht es die Musik aus finde ich bei diesem Video, neben den schön anzusehenden Frauen. Die Musik verleiht dem ganzen Video einen gewissen Charakter und Dynamik, irgendwie auch eine Art von Taktgefühl finde ich.

    Ein Kommentar zu diesem Video fand ich besonders, ich sag mal interessant, im Bezug auf was Männer als Spass ansehen und was Spass für Frauen vielleicht ist.

    I guess shot for fun by redkedscom and his female friends! lol

    But if you are here and you are a women, and you found it fun, maybe it’s not the sort of fun had by just men?! : )

    Die Interpretation welche daraus entsteht ist zumindest für mich, das Spass für Mann etwas anders ist als für Frau zumindest was diese Art von Spass angeht. Also für die Frauen in diesem Video war es Spass sich in sexy Unterwäsche vor der Kamera zu bewegen und zu tanzen.

    Für den so zusagenden Fotografen war es Spass das ganze abzulichten und natürlich sich auch diese Körper in voller Bewegung anzuschauen. Denn alles was sich bewegt ist interessant. :mrgreen:

     
  • Stefan 21:12 am 01/09/2010 permalink | Antwort
    Tags: 178.80€, 229$, 229€, 24 Zoll, , , , , Apple TV, Armbanduhr, Blitzlicht, , , , Display, EINEN, , , FaceTime, , , , , Händler, , , , , iPods, Kamera, Klipp, , , , Mehrwertsteuer, mini, , Multitouch, , , , Preislich, Sales Tax, schnuckelig, schriftlich, , , Taschen, , Umrechnungskurs, Unterarm, US, wirken   

    Apple Special Event und die neuen iPods, das lasse ich erst mal auf mich wirken. 

    Nun ist das Apple Special Event vorbei und es gab gleich 3 vollkommen neue iPods als Neuvorstellungen von Steve Jobs persönlich präsentiert. Der neue iPod Shuffle ist nichts für mich, sieht aber dennoch schnuckelig aus in diesem mini Format.

    Der iPod nano hingegen würde mir schon eher gefallen, vor allem dadurch das es endlich ein Multitouch Display dabei gibt. Dadurch gibt es mehr Möglichkeiten den iPod nano zu verwenden. Wobei der Hinweis von Steve Jobs, das einer der Apple Mitarbeiter sich den iPod nano mittels Rückseitigem Klipp an ein Armband am Unterarm steckt und so eine quasi Digitale Armbanduhr hat. 🙂 😆

    Sehr angetan bin ich vom neuen iPod touch, welcher nun wie auch das iPhone 4 schon eine 5 Megapixel Kamera und Blitzlicht eingebaut hat. Zudem gibt es ebenfalls noch eine weitere Kamera auf der Innenseite des neuen iPod touch, womit wie beim iPhone 4 somit auch FaceTime möglich ist. Jeweils von iPod touch zu iPod touch oder von iPod touch zum iPhone 4 und natürlich auf umgekehrt.

    Preislich gesehen langt Apple mal wieder richtig in die Taschen der Kunden und speziell in Europa werden aus 229 Dollar wieder mal 229 Euro auf mysteriöse Weise. Laut aktuellem Umrechnungskurs ergeben 229$ eigentlich 178,80€ wobei darin wohl möglicherweise noch keine US Sales Tax oder gar Mehrwertsteuer enthalten ist.

    Also sobald Deutsche Händler über Verfügbarkeiten für die neuen iPods berichten, werde ich mir deren Preise mal anschauen. Speziell Cyberport werde ich dabei mal im Auge behalten, da dort schon in der Vergangenheit immer zu sehr gute Preise zu finden waren zu aktuellen Apple Produkten.

    In den nächsten Tagen werde ich dann auf Apfel.KranzKrone entsprechend ausführlicher meine Gedanken zu den neu vorgestellten iPods schriftlich festhalten und veröffentlichen.

    Das neue Apple TV interessiert mich nicht, denn zum einen Nutze ich sowas nicht und zum anderen habe ich nur EINEN 24 Zoll FullHD Monitor in meiner Wohnung stehen. Ausserdem schaue ich kein TV/Fernsehen, nur DVD Filme oder Podcast von meinem Mac mini aus, welcher direkt unterhalb des Monitor steht. Ein Apple TV wäre somit unnütz, zumindest für meine Umgebung.

     
  • Stefan 15:18 am 19/10/2009 permalink | Antwort
    Tags: 158€, 16gb, , camcorder, , Kamera, , , , , sdhc, speicherkarte   

    Kodak Zi8 

    Bald ist es so weit, ich werde mir die Kodak Zi8 über Amazon kaufen.

    Dort kostet die Kodak Zi8 nämlich aktuell nur 158€ was ungschlagbar günstig ist wie ich finde. Dazu werde ich dann gleich auch noch eine 16GB SD/SDHC Speicherkarte mit bestellen, welche wohl so um die 40€ kosten wird laut Amazon.

    Ich freue mich schon total auf diese Neuanschaffung, welche zwar nicht grade billig ist aber Qualität hat nun mal seinen Preis.

     
    • blogZicke 15:28 am 26/10/2009 permalink | Antwort

      ich hätte da noch was gespart und mir eine bessere gekauft, aber bestimmt nicht von kodak

    • KranzKrone 16:55 am 26/10/2009 permalink | Antwort

      Warum nicht von Kodak?

      Was wäre für dich denn besser gewesen und zu welchem Preis?

    • blogZicke 07:52 am 29/10/2009 permalink | Antwort

      ich lese bei Amazon immer die Rezensionen, die meistens sehr hilfreich sind und dann google ich noch nach allgemeinen Testberichten. Bei Video Cams fällt mir spontan Canon ein, dann würde ich weiter suchen.

      Aber egal, du hast eine und ich warte auf die ersten Berichte und Videos :-). Eine haben ist besser als keine haben.

    • KranzKrone 14:29 am 29/10/2009 permalink | Antwort

      Die Rezensionen bei Amazon lese ich auch immer, wobei ich dann auch nach aktuellen Rezensionen suche, sofern vorhanden.

      Zusätzlich mache ich es dann auch noch so wie du, per Google,Yahoo und Bing -Suchmaschinen das Internet nach Testberichten durchsuchen.

      Canon ist schon gut, kenne ich auch, war und ist jedoch nicht meine Preisklasse. 😉

      Eine haben ist besser als keine haben.

      Sehe ich genau so. 😀

  • Stefan 07:15 am 06/09/2009 permalink | Antwort
    Tags: , Hersteller, IFA 2009, , Kamera   

    iPodtouch mit Kamera 

    Auf der IFA 2009 gab es schon ein paar Hersteller, welche neue Hüllen für den iPodNano und den iPodtouch mit einer Aussparung für ein Kameraobjektiv angeboten haben.

    Können sich so viele Hersteller den irren oder haben die gar nur von einander abgeschrieben?

    Am 09.09.2009 werde wir alle etwas schlauer sein und endlich wisse ob die nächste iPod Generation ähnlich dem iPhone endlich auch eine Kamera bekommt.

     
c
compose new post
j
next post/next comment
k
previous post/previous comment
r
reply
e
edit
o
show/hide comments
t
go to top
l
go to login
h
show/hide help
Shift + Esc
cancel