Ich dreh mich im Kreis mit dem P2 Theme und Twenty Ten!

Letztens noch beschrieben und jetzt wieder passiert, P2 Theme weg und Twenty Ten wieder her. Ist nicht das erste mal und wird wohl auch nicht das letzte Mal sein, dieses andauernde hin und her mit dem Design. Denn so lange ich nicht das OPTIMUM für mich finde, wird das nix von Dauer sein.

Nur das mit den Kategorien belasse ich so wie es war beim P2 Theme, ergo gibt es zwar noch welche aber selbige werden nicht mehr benutzt. Konvertieren selbiger lasse ich auch ganz sein, weil das bringt nur mehr Probleme als das es lösen tut.

Und wieder mal dreht sich das Karussell…

Nur noch Schlagwörter und keine Kategorien.

Das Thema mit den NUR Schlagwörtern und KEINE Kategorien hatte ich schon mal, nämlich als ich frisch das P2 Theme aktiviert hatte. Unter dem Suchbegriff oder dem Schlagwort namens Tags findet man selbige Odyssee zu diesem Thema. 😉

Nun mit dem erneuten aber endgültigen Einsatz des P2 Theme stehe ich quasi wieder genau vor dem gleichen Problem, wobei ich dieses mal die Finger von dem konvertieren lasse. Denn das brachte mir ausser viel Arbeit ausserdem noch einiges an Einbußen bei den Einnahmen ein, was ich dieses mal vermeiden will und von daher bei den Schlagworten und Kategorien nichts geändert wird.

Allerdings wird es nun keine Kategorien mehr geben auf Yatter, sondern nur noch Schlagwörter, womit ich durchaus auch sehr gut leben kann. Zumindest wird somit wieder mein Fokus mehr auf das benutzen von Schlagworten ausgerichtet, kurz und bündig ganz ohne Kategorien. 🙂

Stichworte zu Kategorien konvertiert, nicht ALLE aber zumindest teilweise wieder.

Gar nicht all zu lange ist es her, da hatte ich einen tollen Beitrag geschrieben zum Thema Tags/Stichworte hier auf dem Blogprojekt. Nun habe ich festgestellt, wohlgemerkt erst nach der Umstellung, das ich mit dieser Konvertierung von Kategorien zu Stichworten mir eigentlich keinen Gefallen getan habe sondern eher selbst ein Bein gestellt habe. Nämlich in dem Sinne, das der ein oder andere Werbepartner extrem eingebrochen ist teilweise sich bisher noch nicht wirklich wieder erholt hat.

DAS TUT SOWAS VON WEH BEI DEN EINNAHME!

Fehler gemacht und Fehler erkannt, also wieder zurückrudern, zumindest teilweise. Weil zum einen habe ich aktuell nicht die Lust, alle Beiträge manuell wieder in eine Kategorie einzusortieren und zum anderen ist mir das aktuell auch alles viel zu viel Arbeit. 😐

Aus Fehlern lernen, das vergesse Ich manchmal.

Jeder Mensch macht Fehler, wobei erst nachdem begehen eines Fehler die Möglichkeit besteht das der Mensch imstande ist daraus zu lernen. Genau das vergesse ich jedoch ab und an immer mal wieder und so mache ich manchen unnötigen Fehler manchmal doppelt. 😕

Der Fehler, welchen Ich meine, ist das Ich hier in diesem Projekt darauf verzichtet habe Kategorien anzuwenden pro Artikel und nur alleine auf Stichworte also Tags gesetzt habe. Obwohl Ich bei ALLEN anderen Projekten jeweils Stichworte und Kategorien nutze, wollte ich hier darauf verzichten.

Dieser Irrsinn welchen Ich damit begangen habe Mir selbst gegenüber wurde mir jetzt so zusagen schmerzlich bewusst. Womit ich schon bim Punkt dieses Eintrages wäre. Nachbessern ist also angesagt, was dank der Schnellübersicht für die Artikel im Administrationsbereich von WordPress wohl gut von der Hand gehen sollte aber dennoch etwas dauern wird. 😐

Per Schlagwort RSS Feed Abonnement immer genau DIE richtigen Artikel mitbekommen!

Sofern Du das noch nichts wusstest, Du kannst auch einzelne Tags beziehungsweise Schlagworte per RSS Feed abonnieren und somit verfolgen. Wenn dich nur bestimmte Artikel interessieren wie zum Beispiel meine Video Artikel, dann abonniere einfach den RSS Feed von dem entsprechenden Schlagwort, als Beispiel Vimeo und schon verpasst Du nichts mehr aus diesem Bereich.

Schlagwörter via RSS Feed zu abonnieren funktioniert ganz einfach.

Wähle ein Schlagwort das Du abonnieren willst aus der Schlagwort Wolke aus und füge am ende hinter den Schrägstrich auch Slash genannt einfach noch das Wort feed an. Das ganze sollte dann so aussehen, als Beispiel für das Schlagwort Vimeo:

yatter.kranzkrone.de/tag/vimeo/feed

Wenn Du also nur bestimmte Artikel von YATTER lesen willst, dann abonniere einfach das passende Schlagwort per RSS Feed und bei jedem neuen Artikel der dieses Schlagwort enthält bekommst du selbigen als RSS Feed ausgeliefert im FeedReader deiner Wahl. 😉

Kategorien gibt es zwar auch noch auf YATTER allerdings werden diese nicht mehr von mir weiterverwendet und enthalten somit keine neueren Artikel. Wäre also nicht wirklich sinnvoll wenn du Kategorien auf YATTER abonnieren würdest.

Dropdown Category Selection for Publishing Posts in P2 Theme v.1.1.3

Für Jeden P2 Theme Nutzer dem eine Kategorieauswahl fehlt beim P2 Theme gibt es Abhilfe. Habe nämlich grade beim durchstöbern des Forum zum P2 Theme, wegen einer anderen Fragestellung, einen nützlichen Eintrag mit kompletten How-To Tutorial dazu gefunden.

Der Eintrag im P2 Theme Forum heist Dropdown Category Selection for Publishing Posts in P2 theme v.1.1.3 und innerhalb dieses Eintrag gibt es zudem einen Anleitung welche Dateien des P2 Theme zu ändern und mit welchem Code zu ersetzen sind um die Funktion einer Kategorieauswahl hinzubekommen. Ausserdem gibt es noch ein weiteres How-To Tutorial innerhalb dieses Foreneintrag der eine Option ermöglich, einen Nutzer dazu zu zwingen eine Kategorie auszuwählen für seinen Post.

In wie weit dieser Hack auch mit anderen Version des P2 Theme funktioniert, ist mir nicht bekannt. Jedoch ist es eine Option um diese Funktionalität nachträglich in das P2 Theme einzubauen sofern man als Nutzer des P2 Theme solch eine Funktion vermisst. 😉