Schlagwörter: layer Kommentarverlauf ein-/ausschalten | Tastaturkürzel

  • Stefan 14:14 am 24/06/2011 permalink | Antwort
    Tags: 320, 758, , Formate, Hochformat, , , layer, Media, , , , Queries, Responsiven, Simple, , unkompliziert,   

    Simple Media Queries Tester

    Geniale Sache das, was sich Frank Bültge da hat einfallen lassen. Mit dem Online Tool „Simple Media Queries Tester“ kannst Du ganz einfach und unkompliziert Deine Webseite in 3 verschiedenen Größen testen lassen. 🙂

    Ideal für Jeden der eine Webseite mit Responsiven Layout sein eigenen nennt und die optisch korrekte Darstellung in verschiedenen Browser Formaten testen möchte. Zum Beispiel um die korrekte Darstellung des eigenen Responsiven Layout für das iPhone mit 320 Pixeln im Hochformat oder dem iPad mit 758 Pixeln im Hochformat zu testen.

     
    • Christian 15:19 am 24/06/2011 permalink | Antwort

      Auf sowas hab ich ja gewartet. Endlich kann man sich mal seine Vermurksungen richtig anschauen, ohne immer das Browserfenster klein machen zu müssen.

  • Stefan 09:25 am 31/08/2010 permalink | Antwort
    Tags: Absprungrate, Artikelvorschläge, , , , , Einbau, , , halbieren, , klassifizieren, , layer, , , sehr hoch, , , , , Werbeform, , zusätzlich, ,   

    Landingsites Plugin zwecks Einnahmen Optimierung unbedingt wieder einbauen! 

    Landingsites heißt das WordPress Plugin und stammt von Frank Bültge, welches ich dafür einsetzte um explizit nur Suchmaschinen Besuchern zum Beispiel die Layer von Bin-Layer* aufs Auge zu drücken. Zudem lässt sich mittels dem Landingsites Plugin auch noch dafür sorge tragen, das die Suchmaschinen Besucher noch weitere Artikelvorschläge zusätzlich zu Ihre eigenen Suchanfrage erhalten.

    Somit lässt sich teilweise die Absprungrate der besagten Suchmaschinen Besucher auf dem eigenen Blog quasi halbieren, allerdings auch nur dann wenn die zusätzlich angezeigten Informationen auch wirklich hilfreich sind und zum Suchbegriff passen.

    Da Ich hier auf YATTER nur Tags verwende um meine Artikel sozusagen zu klassifizieren, ist die Chance das weitere passende und interessante Artikel dem Suchmaschinen Besucher angezeigt werden zusätzlicher zu seiner eigenen Suchanfrage, sehr hoch.

    Ausserdem war das schöne an dem Landingsites Plugin für mich zudem bisher, das ich so gesehen weitere Plätze für Werbung parat hatte. Denn neben der Layer Werbeform von Bin-Layer* welche ich über das Landingsites Plugin ausgebe, kann ich somit noch bis zu Zwei weitere Banner mit ausgeben.

    Werde mich jetzt mal an den so gesehen längst überfälligen Einbau des Landingsites Plugin auf YATTER machen, damit die Einnahmen weiter optimiert werden sozusagen. 😉

    * = Reflink

     
  • Stefan 09:57 am 20/02/2010 permalink | Antwort
    Tags: angemeldet, Ansichtssache, , , , , , layer, Money, , registriert, , uncool, , Vergütung, verschont   

    Mit Layern von Bin-Layer kommt kein Besucher davon. 

    Mein neuer Layer Anbieter heisst Bin-Layer und dessen Layer setzte ich auf meinem Hauptblog schon seid dem Jahr 2009 sehr erfolgreich ein. Zu sehen bekommen tun die Layer aber nur Besucher die explizit über Suchmaschienen auf den Blog kommen, alle Anderen Besucher bleiben bisher von den Layern verschont.

    Nun kommen die Layer von Bin-Layer auch auf dem YATTER Blog hier zum Einsatz, mit dem Unterschied das Jeder Besucher des Blog so einen Layer abbekommt, ausser der Besucher ist registriert und angemeldet, dann wird kein Layer gezeigt. Meinen persönlichen Standpunkt zu Layern als Werbeform habe ich in der Vergangenheit schon mal aufgeschrieben, sofern Dich das interessiert.

    (Text enthält Reflinks)
     
  • Stefan 20:15 am 24/10/2009 permalink | Antwort
    Tags: , , image, layer, schlechte preise   

    Weg mit der Layer-Werbung 

    Die Layer-Werbung welche ich bisher noch auf meine Blogs einsetzte wird langsam aber sicher nun für immer verschwinden. Denn auch wenn man durch den Einsatz von Layern fast jeden Besucher erwischt, so verschrecken Layer doch immer noch sehr viele Besucher.

    Zudem werden die Anbieter von Layern in meinen Augen auch immer unseriöser, was somit auch zu einem Verfall dieser Werbeform führen wird über kurz oder lang.

     
c
compose new post
j
next post/next comment
k
previous post/previous comment
r
reply
e
edit
o
show/hide comments
t
go to top
l
go to login
h
show/hide help
Shift + Esc
cancel