Habe Ich ein schlechtes Zeit-Management?

Habe ich wirklich ein schlechtes [highlight]Zeit-Management[/highlight] oder bin ich einfach nur nicht konsequent genug was das schreiben für meine Blogprojekte angeht?

Diese Frage geistert mir schon länger im Hirn herum und ich finde trotzdem oder grade deswegen, weil diese Frage schon so lange in meinem Hirn herum schwirrt, keine für mich ausreichende Antwort darauf.

[yellow_box]Durch den Beitrag bei Geldschritte, sowie den Kommentaren dazu, kam schliesslich der erste Gedanke zu diesem Beitrag hier. Anbei wollte ich auch noch ein paar Anregungen von dem Beitrag auf ProjektNULL in meinen eigenen Beitrag hier einfliessen lasse, was mir nur teilweise gelungen ist. Also werde ich einen weiteren Beitrag schreiben, der dann wiederum das Thema des Beitrages von ProjektNULL aufgreifen wird und in dem meine Anregungen dazu dann stehen. 😉 [/yellow_box] Habe Ich ein schlechtes Zeit-Management? weiterlesen

wpTwitBox Plugin installiert und aktiviert!

wpTwitBox stammt von Sergej Müller und sendet automatisch jeden neuen Artikel als Tweet nach Twitter weiter. Anbei ein Auszug welcher die Funktionsweise des wpTwitBox Plugin beschreibt.

Funktionsweise
Das kostenlose WordPress Plugin wpTwitBox vereint in sich gängige Funktionen rund um Twitter, welche von Webverfasser kontinuierlich genutzt und eigenen Lesern zugänglich gemacht werden (Stichwort: Artikel twittern). Bei der Programmierung der Erweiterung wurde sehr viel Wert auf die Performance der Software gelegt: WordPress-interne Caching-Methoden gehören daher zum Lieferumfang. Umfangreich, jedoch mit viel Liebe zum Detail.

Bin gespannt was sich dadurch an Zuwächsen in puncto Traffic und Seitenzugriffe ergibt, in den nächsten Wochen und Monaten. Demnächst folgt auch noch ein klassischer Tweet This sowie Flattr Button. Wobei das mit Flattr eher experimentell ist für mich.

Somit bin ich kein aktiver sondern ein passiver Twitter Nutzer, da ich Twitter nicht selbst konsumiere und mich somit auch nicht dem belanglosen 140 Zeichen Gezwitscher weiter ausliefere!

Staffelei zum Malen kaufen!

Gedanken bezüglich malen auf Leinwand habe ich schon länger, ausgeführt habe ich diese Gedanken bisher jedoch in keiner Weise. Mitunter bekomme ich diese Gedanken in den vergangen Wochen und Monaten immer öfters.

Wenn ich also das nächste mal in der Stadt bin nach einer Staffelei und passenden Leinwänden zum malen umschauen, welche zudem auch noch kosten günstig zu haben sind. Will da für den Anfang keine 100,00€ ausgeben für, sondern erst mal nur probieren in weit das überhaupt was für mich ist.

Sofern mir das malen dann gefällt und ich damit was anfangen kann, besteht ja immer noch dann die Möglichkeit das weiter auszubauen. Bessere Materialien zu kaufen und dergleichen.

YATTER löst blog.kranzkrone ab…

Meiner Ansicht nach ist das schon vor einigen Monaten passiert, nur jetzt merke und bemerke ich das auch selber richtig. Der YATTER Blog hier hat Blog.KranzKrone abgelöst was Intervall an neuen Einträgen angeht und auch in puncto Einnahmen hat YATTER schon Blog.Kranzkrone fast komplett abgelöst.

Persönlich ist mir das sehr recht, denn somit schaffe ich mir mit YATTER einen Ort an dem ich alle Arten von Artikeln/Einträgen veröffentlichen kann, von Einzeilern bis hin zu längeren Texten. Somit wird Blog.KranzKrone zu einer Art von Gehaltvollerem Blog wo zu 99,9% dann lange Texte veröffentlicht werden welche sich mit Themen und Thematiken beschäftigen welche für YATTER zu arg wären.

Praktisch an dieser Entwicklung von YATTER und Blog.Kranzkrone ist, das ich bei Blog.KranzKrone so gesehen Mich etwas zurücklehnen kann da Blog.KranzKrone mittlerweile eher schon älteren und zudem längeren sowie ausführlicheren Texten im Bestand gehalten wird. Also auch wenn ich mal 1 Woche nichts schreibe bricht dort nichts ein in puncto Zugriffszahlen oder was die Einnahmen angeht.

YATTER löst blog.kranzkrone ab… weiterlesen

Werbung ist nun auch wieder eingebunden,…

Werbung ist nun auch wieder eingebunden, dank einfacher Handhabung durch Widgets. Bin mal gespannt wie sich das mit der Werbung noch steigert im laufe der nächsten Monate. Mit den Positionierungen der einzelnen Werbeblöcke werde ich auf jeden Fall noch bisschen rumspielen.