STRAIGHT FROM THE HORSE’S PIEL – A short movie about DIE ANTWOORD by Kobus Holnaaier

DIE ANTWOORD, ist schon mal ein komischer Name für ein Künstlerduo aber noch viel komischer als der Name sind die Musikstücke dieses Künstlerduos. Krasse Klamotten, krasser Stil und noch krassere Tanzeinlagen und Texte kommen in den Musikproduktionen von DIE ANTWOORD vor.
[vimeo]http://vimeo.com/15196261[/vimeo]
Diese Kurzfilm über DIE ANTWOORD zeigt ein paar faszinierende Einblicke in diese doch sehr ungewöhnliche Musikalische Truppe voller faszinierender Menschen.

Auf YouTube gibt es reichlich Musik von DIE ANTWOORD zu finden und auch ein paar Musikvideos von DIE ANTWOORD gibt es dort zu sehen, wobei die Musikvideos von DIE ANTWOORD schon echt schräg sind zum teil. Oder grade weil DIE ANTWOORD so schräg rüberkommen sind die so genial. :mrgreen:

Projekt-Selbstaendig. fast wie Selbstaendig-im-Netz…

Irgendwie hatte ich grade vorhin ein Déjà-vu Erlebnis als ich die Seite von Projekt-Selbstaendig sah. Denn alleine schon vom Namen der Domain her dachte ich sofort an Selbstaendig-im-Netz und dessen Auftritt.

Der Unterschied zwischen beiden Webseiten beziehungsweise Blogs ist zum einen das Design, welches bei Projekt-Selbstaending sehr arg dunkel gehalten ist und somit alles andere als gut für die Augen beim lesen geeignet ist und zum anderen sind die Artikel auch andere.

Wobei ein paar Artikel auf Projekt-Selbstaendig gleichen denen von Selbstaendig-im-Netz doch sehr wie ich finde, wobei ich allerdings bisher noch keine Parallelen zu einem so genannten Copy&Paste Blog sehe, wo schlicht weg nur Texte kopiert werden.

Gestatten mein Name ist: YATTER

Zu Anfang war die Subdomain diese Blog „blabla“ und somit eher Zweckmässiger Natur.

Nun da dieser Blog aber meine Antwort auf den Zentralisierten Micro-Blogging Dienst Twitter ist, musste auch endlich mal ein Name her der in etwa ebenbürtig klingt.

Meine Wahl fiel dann schließlich auf den Namen „Yatter“ da diese fast die gleiche Bedeutung hat wie Twitter und zudem auch ähnlich klingt. Denn „Yatter“ heisst zu Deutsch einfach nur Geschnatter.

Ein Sehr und mehr passender Name wie ich finde. Nun muss ich diesen Blog nur noch passend in meinen Hauptblog mit einbinden, als quasi Ergänzung meiner Gedanklichen Auswüchse.