Responsive Layout des Child-Theme für das P2 Theme gegen das Twenty Eleven Theme.

So wie es aussieht ist das Responsive Layout des P2 Theme, welches im Kern diese Funktionalität auch nur per Child-Theme mitbringt, scheinbar besser als das vom Twenty Eleven was die dynamische Gräßenanpassung an den Browser angeht. Denn das Child-Theme mit dem Responsive Layout für das P2 Theme ist bisher das einzigste kostenlose WordPress Child-Theme welches ich kenne, bei dem sich das gesamte WordPress Theme wirklich komplett dynamisch an die Größe des Browser anpasse.

Auch das Twenty Eleven hat ein Responsive Layout, allerdings beschränkt sich dieses auf scheinbar feste Grenzen des eigenen WordPress Theme. Also das Theme an sich behält eine bestimmte Struktur bei und passt sich bedingt der Browsergröße an. während das Child-Theme mit dem Responsive Layout des P2 Theme sich komplett an die unterschiedliche Größe des Browserfenster anpasst.

Am einfachsten erkennbar ist der Unterschied, wenn man beim BLOG mal das Browserfenster entsprechend größer oder kleiner zieht und selbiges auch bei Yatter macht und sich dessen Auswirkungen ein mal genau anschaut. 🙄

Also entweder ist das beim Child-Theme mit dem Responsive Layout für das P2 Theme DAS eher richtige Format was Responsive Layout angeht oder das vom Twenty Eleven ist das eher passende Format dafür. Für mich persönlich ist das Format des P2 Theme die eher richtigere Ausführung was Responsive Layout angeht, da sich komplett das gesamte WordPress Theme als solches der Größe des Browserfenster anpasst.

Ein interessantes Phänomen. 😀

P2 Theme Child-Theme mit Responsive Layout und Scrollbar Fehler.

Soweit sieht alles gut aus in meinem Child-Theme für das P2 Theme mit dem Responsive Layout, bis auf ein kurioses Problem mit einer Scrollbar innerhalb der Kommentare. Kurios an diesem Fehler ist, das selbiger scheinbar bisher nur und ausschließlich bei den Kommentaren zu sehen ist und sonst nirgendwo. P2 Theme Child-Theme mit Responsive Layout und Scrollbar Fehler. weiterlesen

Hin und her mit dem P2 Theme auf Yatter ist nicht schwer.

Hin und her mit dem P2 Theme auf Yatter das ist nicht schwer. 😀

Ich weiß auch schon gar nicht mehr genau wie oft ich eigentlich schon vom P2 Theme weg und wieder zurück gekommen bin. Auch wenn das nun das X-te mal ist, das dass P2 Theme WIEDER seinen Einzug hat auf Yatter, so ist es dieses mal dennoch etwas anderes als die ganzen vorherigen Male.

Nicht nur das Sebbi mit seinem Wechsel zum P2 Theme quasi einen wesentlichen Anteil mit dazu beigetragen hat, sondern auch der Punkt das ich dieses mal wieder ein Child-Theme benutze um das P2 Theme meinen Wünschen anzupassen. 😉

Dieses besagte Child-Theme für das P2 Theme ist allerdings etwas besonderes, eben weil es zum einen ein Responsive Layout von Jonathan Warren hat und zum anderen zudem noch eine EXTRA SPEZIAL VERSION von mir ist was Anpassungen angeht. Ich habe nämlich so einiges an Anpassungen mittels dem Child-Theme am ursprünglichen P2 Theme vorgenommen, was mitunter sehr lehrreich war.

Tapetenwechsel bei APTGETUPDATE

APTGETUPDATE war der erste Blog aus der Verlinkung vom Beitrag bei HappyBuddha1975 welchen ich besuchte. Mein erster Eindruck nachdem aufrufen der Seite war der gleiche wie schon damals, als ich den Blog noch nicht kannte, sehr viele Themen zu und von Apple und sonst kaum was.

Das bei APTGETUPDATE meistens scheinbar nur über Apple und Themen dazu geschrieben wird, stört mich nicht wirklich denn ich war auch mal ähnlicher Ansichten was Apple und dessen Produkte angeht. 😉

Was mich aber stört am Tapetenwechsel von APTGETUPDATE ist das Design als solches, welches nämlich von Elmastudio stammt, deren Arbeiten ich seit einigen Vorfällen meide. Nun kann man schon sagen das ich aufgrund der Vorfälle welche ich mit Elmastudio erlebt habe, in gewisser Weise voreingenommen bin was meine Meinung zu deren Arbeiten angeht. Tapetenwechsel bei APTGETUPDATE weiterlesen