Safari Browser gegen FireFox Browser und der FireFox Browser gewinnt.

Irgendwann als ich meinen 2ten Mac hatte, da wechselte ich vom bis dato gerne genutzten FireFox Browser hin zum Safari Browser von Apple direkt. Weil das wohl damals besser passte und weil sich das auch so schön anbot, alles quasi aus einem Guß heraus zu haben, Rechner von Apple und Browser von Apple. 😆

Jetzt seit diesem Tag oder auch Moment bin ich wieder zum FireFox als Browser meiner Wahl zurückgekehrt. Eben weil mir der Safari als Browser schon länger nicht mehr in den Kram passt und mitlerweile mehr SCHEISSE produziert als irgendein anderer Browser den ich je konsequent benutzt habe. 😐

Und ich staune immer noch, das der FireFox Browser sich seit meinem Verlassen damals vor 5-6 Jahren so stark zum positiven hin für mich verändert hat. Quasi hat der FireFox Browser die selbe positiven Veränderungen und Weiterentwicklungen durchgemacht wie Windows es in finaler Windows 8 ausführung getan hat, für mich. 😀

Somit ist nun SCHLUSS mit SAFARI als Browser für mich, Ende und Vorbei und das ist GUT SO!

Zeile 476 in der Style.css erzeugt komische Kommentare.

Wieder so ein kurioser Zwischenfall der Sorte, ich sehe was das du nicht siehst in deinem Browser, oder so ähnlich. Zeile 476 in der Style.css des original P2 Theme ist scheinbar dafür verantwortlich, das innerhalb der Kommentare dieser Fehler mit der Scrollbar entsteht bei der es nichts zu scrollen gibt.

Kurios wird dieser Fehler ab dem Punkt, wenn Zeile 476 in der Style.css des original P2 Theme entsprechend Auskommentiert wird was jedoch dann wiederum zur Folge hat das ein neuer Fehler auftritt der scheinbar nur im Safari Browser unter Mac zu sehen ist für den Betrachter.

Wie auf dem Screenshot zu sehen ist, wird nachdem die Zeile 476 auskommentiert wurde alle Kommentare irgendwie sehr komisch dargestellt. Dieser screenshot entstammt aus diesem Beitrag zur Thematik bezüglich der Scrollbar sowie dessen Fehldarstellung.

Diese Fehldarstellung nachdem auskommentieren der Zeile 476 in der Style.css des original P2 Theme ist allerdings kurioser Weise nur im Safari unter Mac zu sehen, zumindest soweit ich das bisher reproduzieren konnte. Weil im Opera oder FireFox unter Mac entsteht dieser Fehler kurioser Weise nämlich nicht!

Wenn DU eine Lösung für dieses Problem weißt, dann ab damit in die Kommentare.

Die fast alltäglichen Folgen einer Suche im Internet…

Fast alltäglich beim surfen im Internet passiert es mir, das ich eine interessante Idee habe oder einem Link nachgehe welcher mich zum nächsten Link führt und immer so weiter.

Was jetzt aber nicht heißen soll das ich nicht in der Lage bin fokussiert zu arbeiten, das kann ich auch, aber wenn ich solchen interessanten Links folge dann will ich das persönlich auch und eben nicht mich auf einen Link fokussieren. Denn manchmal ist das auch einfach nur schön sich von Link zu Link zu bewegen und immer zu etwas neues zu entdecken. Die fast alltäglichen Folgen einer Suche im Internet… weiterlesen

Die Macht von Google über Webseiten – Versehentliche Malware Warnung und dessen Folgen für Webseiten.

Welche Macht die Suchmaschine Google über Dritte hat, speziell jene Webseiten welche durch Google den Hauptanteil an Traffic beziehen, ist Mir Gestern wieder schlagartig bewusst geworden.

Denn dadurch das der Werbeanbieter Usemax kurzfristig bei Google als Verbreiter von Malware gebrandmarkt wurde, erhielten die Besucher welche zum Beispiel Safari als Browser benutzten eine Malware Warnung wenn diese eine Webseite mit Werbung von Usemax besuchten. Die Macht von Google über Webseiten – Versehentliche Malware Warnung und dessen Folgen für Webseiten. weiterlesen