Whoops! Looks like you are not connected to the server. P2 could not connect…

Eben erst das Mercury Child Theme für das P2 Theme aktiviert und beim anschliessenden Versuch des publizieren eines neuen Beitrages dann direkt mal eine Fehlermeldung bekommen. Schlicht und ergreifend heißt „Whoops! Looks like you are not connected to the server. P2 could not connect…“ in der Sprache vom P2 Theme so viel wie, da passt was nicht zwischen dem Theme und dem Server. Nach ein paar Minuten der Suche mit meiner favorisierten Suchmaschine fand ich dann einen älteren Foreneintrag auf wordpress.org der gleich mehrere Lösungsansätze bot.

Zum einen wurde von der „.htaccess“ geschrieben und zum anderen das aktualisieren der „Permalink Struktur“ innerhalb von WordPress erwähnt. Letzteres war dann für mich die Lösung, da ich selbiges zu erst probierte da am nächsten ohne großen Aufwand zu bewerkstelligen. Ist wohl ein bekannter Fehler in irgendeiner „.js“ vom P2 Theme das als Parent dient.

Self-Hosted oder nicht?

Das Thema ob „self-hosted“ oder nicht geht mir schon seid bestehen meiner Blogs durch den Kopf und lässt mich einfach nicht los. Die Frage für mich nach wie vor ist, wie teuer ist das und was für Vorteile oder Nachteile ergeben sich daraus.

Die Vorteile liegen dabei auf der Hand:

  1. Updates und Upgrades der Software werden automatisch gemacht.
  2. Immer Up-to-Date der Software.
  3. Große Community und besser Vernetzung durch zusammen gezählte Tags und Kategorien und dergleichen.
  4. KEINE Kenntnisse für Server oder FTP notwendig!

Verlockend klingt das schon, sich um nichts mehr davon selbst kümmern zu müssen. Ganz und gar sich auf das schreiben zu konzentrieren und nur noch sich täglich von der Muse küssen lassen. Hach, das wär’s. Oder nicht? 😉 Self-Hosted oder nicht? weiterlesen

World Of WarCraft Cataclysm Beta – Keine Lust auf Beta spielen…

Gestern bekam ich von Blizzard mal wieder eine E-Mail, dieses mal eine Einladung zu Beta für das kommende neue World Of WarCraft Add-On namens Cataclysm. Anfangs hatte ich den Installer für die Beta herunter geladen und sogar auch installiert. Aber nachdem die Installation beim ersten mal aufgrund eines komische Fehler abbrach, verging mir schon die Lust daran.

Nach dem zweiten Versuch der Installation welcher wiederum etwas mehr als 1 Stunden dauerte verging mir dann endgültig die Lust an der Cataclysm Beta, als ich sah das noch etwas mehr als 13 GB an Datenmaterial nach der Installation heruntergeladen werden sollten.

Dieses neue Streaming Verfahren fand ich weder toll, noch lies sich dadurch das Spiel wirklich vernünftig spielen mit grade mal 26 Prozent an geladenen Spieldaten. Dazu kam dann auch noch das es wohl nur einen einzigen Server für Europa gibt, das zumindest wurde in mehreren Foren diskutiert.

Zwar war für mich ein einloggen in die Beta möglich, aber dieses andauernde nachladen der Daten und der beständige Lag trotz meiner Bandbreite raubte mir irgendwann das letzte bisschen Spass an der Beta zu World Of WarCraft Cataclysm. Somit habe ich die Beta wieder von der Festplatte geschmissen und warte nun wie beim letzten Add-On auf das finale und fertige Spiel.