Schlagwörter: Version 2.2 Kommentarverlauf ein-/ausschalten | Tastaturkürzel

  • Stefan 23:50 am 03/03/2010 permalink | Antwort
    Tags: behoben, Editiermodus, , , , iPodtouch OS, Macken, , , , Support Forum, , , Version 2.2,   

    WordPress für iPodtouch Version 2.2 funktioniert doch, mit ein paar Macken. 

    Letztens hatte ich ja noch davon geschrieben das die neue Version 2.2 der iPhone/iPodtouch Applikation nicht richtig funktioniert.

    Nun teilweise ist dem immer noch so, aber zumindest der für mich wichtige Landscape Modus beim Tippen auf dem iPodtouch funktioniert wieder. Allerdings auch nur dann, wenn ich den iPodtouch erst dann rotiere wenn ich schon im Editiermodus bin. Andernfalls funktioniert das nämlich nicht, da es ein Problem mit dem iPodtouch OS gibt bezüglich Rotation, wie ich aus dem WordPress Support Forum erfahren habe.

    Bleibt zu hoffen das dieser Fehler bald behoben wird, denn etwas hinderlich ist es schon bei der Handhabung. Zumindest habe ich wieder Freude am Tippen mit dem iPodtouch, denn diese Zeilen habe ich auf dem iPodtouch getippt. 😉

     
  • Stefan 15:05 am 02/03/2010 permalink | Antwort
    Tags: , , Breitbild, , Extra Version, , , , Landscape, nutzlos, , , , Version 2.2,   

    iPodtouch WordPress Applikation Version 2.2 total nutzlos!? 

    Die neue Version 2.2 der WordPress für iPhone und iPodtouch ist mal so richtig scheisse, denn das Schreiben im Landscape Modus funktioniert mal so gar nicht auf meinem iPodtouch.

    In der vorherigen Version sah das noch alles etwas anders aus, da konnte ich mit einer Rotation des iPodtouch fix in den Landscape Modus wechseln und quasi Breitbild mässig dann tippen.

    Das ist zwar auch nicht auf lange Sicht hin so das optimale, aber immer noch um einiges besser zu ertragen bei viel Text als der normale Modus. Habe erst mal einen Anfrage zu meinem Problem im entsprechend WordPress Support Forum gestellt und bin gespannt auf die Antworten dort.

    Wobei ich allerdings auf meine letzte Anfrage bezüglich einer Extra iPad Version der WordPress Applikation bisher keinerlei Antwort erhielt. Vielleicht liegt es an meinem Englisch, wobei ich mir das nicht so ganz vorstellen kann, denn bisher wurde mein Englisch immer verstanden und mein Gegenüber wusste bisher immer was ich wollte.

     
c
compose new post
j
next post/next comment
k
previous post/previous comment
r
reply
e
edit
o
show/hide comments
t
go to top
l
go to login
h
show/hide help
Shift + Esc
cancel