Schlagwörter: Vollbild Kommentarverlauf ein-/ausschalten | Tastaturkürzel

  • Stefan 11:31 am 30/10/2012 permalink | Antwort
    Tags: , Abo, Black Ops 2, Call of Duty, , Live-Action, Sirius, Vollbild, , YouTube Kanal   

    Surprise – Call of Duty Black Ops 2 Live-Action Trailer 

    Durch das Abo des YouTube-Kanal vom Sirius habe ich grade eben dieses coole Video zu Call of Duty Black Ops 2 gefunden.

    [youtube=http://www.youtube.com/watch?v=tGEvX2AqMcQ]

    Auch wenn gleich ich nur den Ersten Teil von Call of Duty gespielt habe und seither sowas wie Call of Duty Black Ops oder Call of Duty Black Ops 2 lediglich aus Videos auf YouTube kenne, so ist dieser Live-Action Trailer zu Call of Duty Black Ops 2 richtig derbe cool gemacht. :mrgreen:

    So genial gemacht ist dieser Live-Action Trailer zu Call of Duty Black Ops 2 das ich selbigen gleich ein paar Mal hintereinander in 1080p im Vollbild angeschaut habe. Die gleiche Empfehlung gebe ich auch Dir, ganz gleich ob du die Spiele aus der Call of Duty Serie magst oder nicht!

     
    • Sebastian 12:15 am 30/10/2012 permalink | Antwort

      HAHA das ist wirklich geil! Leider fehlt mir noch immer die Zeit zum spielen. Aber ich vermute sie wird auch wieder kommen 🙂

    • Sebastian 18:08 am 30/10/2012 permalink | Antwort

      Ich spiele nun nur noch auf Konsole (Ps3). Auf dem Mac (weisste selber) ist die Leistung nicht stark genug und kann man nur mit Einschnitten die Spiele Spielen (Emulator, Bootcamp usw).

      Da der TV aber eben auch von meiner Frau zum TV genutzt wird 😉 fällt da schonmal Zeit weg und seit nun 4 Monaten ist mein Sohn nun Prio 1. Man glaubt nicht wieviel Zeit der kleine braucht. Macht man ja auch gerne, nur gibt es am Ende nun fast keine Zeit mehr um mal ne halbe Stunde zu spielen 😉
      Offen ist ja noch Crysis 1 (was es ja nun auch auf der PS3 gibt) 🙂

      • Stefan 22:35 am 30/10/2012 permalink | Antwort

        Ja das mit dem Mac, als unzureichende Platform für Spiele kenne ich aus eigener Erfahrung mehr als genug. 😕

        Ich spiele fast nur noch auf der Konsole namens Xbox 360 und dort auch NUR noch Spiele aus dem Halo Universum. Auf dem PC liegen eher so Klassiker im Fokus, wie Homeworld2 in Verbindung mit dem Complex-MOD zum Beispiel.

        Allgemein ist auf dem PC mehr Strategie in Form von Spielen vorhanden, weil für dieses Genre taugt die Xbox 360 und generell Konsolen eher weniger. 🙁

  • Stefan 10:09 am 29/05/2012 permalink | Antwort
    Tags: , , , Aufwand, , , , , Kamerführung, Paintball, , Schlachtfeld, , , Vollbild, ,   

    Paintball Warfare – Epic Paintball Battle 

    Am besten direkt in 720p oder noch besser 1080p sowie Vollbild anschauen und einfach nur genießen, diese genial gemacht Inszenierung eines Paintball Schlachtfeld von ein paar scheinbar Paintball enthusiastischen Amerikanern. :mrgreen:

    [youtube=http://www.youtube.com/watch?v=d_z2CA-o13U]

    So etwas in der Art habe ich in Deutschland bisher NICHT gesehen, geschweige denn finden können per YouTube oder Vimeo, wobei ich natürlich auch vielleicht was übersehen haben kann bei der Suche danach. EPISCH sieht dieses Paintball Warfare auf jeden Fall aus, wobei der Aufwand an Planung sowie Kameraführung bestimmt einiges an Zeit und  nicht zuletzt auch Geld gekostet haben wird.

     
  • Stefan 15:38 am 27/05/2011 permalink | Antwort
    Tags: dürftig, , , mager, , Ommwriter, , Pages, , , , Schriftgrößen, Vollbild,   

    Ist fokussiert schreiben mit Ommwriter möglich? 

    Ommwriter ist schon ein schickes Programm zum schreiben, keine Frage. Mit der ganzen Schlichtheit und der Musik sowie den Hintergründen, welche man einstellen kann.

    Für Mich persönlich ist Ommwriter allerdings kein Programm meiner Wahl was das schreiben angeht. Zum einen stört mich die Musik und die Hintergrundfarben entsprechend nicht meinen Vorstellungen. Zum anderen finde ich die verfügbaren Optionen recht mager und zudem sind die angebotenen Schriftgrößen sehr dürftig.

    Pages passt nach wie vor als Schreib Programm für mich und durch den Vollbild Modus kann ich auch sehr ruhig und fokussiert schreiben. Anbei kann ich mir mittels iTunes auch meine eigene Musik anhören sowie aussuchen. 😉

     
    • Christian 15:52 am 27/05/2011 permalink | Antwort

      Sehe ich das richtig, dass Pages für den Mac und nur für den Mac ist?

      • KranzKrone 15:56 am 27/05/2011 permalink | Antwort

        JA, siehst du definitiv richtig. 😉

        Wobei so ein Mac noch viele weitere Vorzüge hat, kenne genügend welche darauf parallel Windows, Linux oder sonst was am laufen haben. Aber da du ja eh schon erwähntest das dir von Apple nichts anderes ins Haus kommen wird…. 😛

        • Christian 16:03 am 27/05/2011 permalink | Antwort

          Naja, vom Preis her kommen mir die nicht ins Haus.^^
          Ich schreibe übrigens mit Open Office und ab und an mal mit Ommwriter. Find die Musik im Hintergrund so schön entspannend.

    • KranzKrone 16:08 am 27/05/2011 permalink | Antwort

      Och so ein Mac mini kostet nicht die Welt und lohnt sich alle male. 😀

      Open Office hatte ich auch schon mal im Einsatz, aber fand ich nicht so toll. Da nehme ich lieber iWork und Co. für meine Arbeiten. Wenn ich allerdings damals zu Linux gewechselt wäre, dann hätte ich wohl auch Open Office genommen. 😀

      • Christian 16:41 am 27/05/2011 permalink | Antwort

        Ich spiele aber ab und an mal welche der neueren PC Spiele und deshalb wäre sowohl Linux als auch MacOS eher nichts für mich. Und 2 Rechner brauche ich wirklich nicht. Ein Windows Pc ist halt der Allrounder.

        • KranzKrone 17:19 am 27/05/2011 permalink | Antwort

          Ein iMac 22″ oder 27″ Zoll wäre dann das passende und ausreichende für deine Belange. 😀

          Allerdings kostet so ein iMac auch aber 1.000€ aufwärts, wobei das dann allerdings ein wahrer Allrounder wäre im Gegensatz zum Windows PC. Ist meine Erfahrung, da ich mal einen iMac 22 Zoll hatte. 😛

    • Christian 17:57 am 27/05/2011 permalink | Antwort

      Das meine ich mit überteuert. 😀
      Für das Geld bekomme ich locker einen Windows PC mit allem was ich brauche und habe danach sogar noch was übrig.
      Aber mal sehen, vielleicht werde ich mir irgendwann mal einen Mac zulegen. Ein Mac ist schon nicht schlecht – hab ja in meiner Ausbildung lange mit einem gearbeitet. Problem ist aber auch, dass man einen Mac nicht so einfach nachrüsten kann.

      • KranzKrone 20:40 am 27/05/2011 permalink | Antwort

        Der Punkt mit dem Nachrüsten, da gebe ich dir recht. Aber ehrlich gesagt, ich habe bisher nur 2mal bei insgesamt 4 Mac’s was nachrüsten lassen. 😀

    • Christian 16:16 am 28/05/2011 permalink | Antwort

      Muss auch ehrlich zugeben, dass ich meinen Windoof PC auch nicht sehr oft nachrüste. =)

  • Stefan 08:35 am 19/11/2010 permalink | Antwort
    Tags: bekleidet, , , , , , Gehörschaden, , , , , , , , , , , , , Vollbild, Waschsalon   

    Destine – In Your Arms music video by greg ephraim 

    Gute Laune Musik, das ist die Band namens Destine für Mich. Denn die Musik von Destine bringt mir persönlich sehr gute Laune, vor allem Morgens nachdem aufstehen. Der Klang und auch der Stil der Musikvideos von Destine ist einfach mal sowas von genial, wobei die teilweise etwas über die Stränge schlagen.
    [vimeo]http://vimeo.com/4556095[/vimeo]
    Das Musikvideo mit dem Titel „In Your Arms“ gefällt mir nicht nur wegen der leicht bekleideten Damen im Waschsalon am Ende, sondern weil mir der Musikalische Klang von diesem Titel regelrecht in die Ohren strömt.

    Hört sich gut an, klingt gut im Ohr und verbreitet zumindest bei mir beim anhören jede Menge gut Laune. Also ist „In Your Arms“ ein guter Titel von Destine welchen Ich unter meine persönlichen Favoriten speichere.

    Boxen oder Kopfhörer aufdrehen, natürlich nicht so laut das Du einen Gehörschaden bekommst, Vollbild einschalten und ab geht’s! 😀

     
  • Stefan 22:58 am 18/09/2010 permalink | Antwort
    Tags: aufdrehen, , , , , derb, , , , , , , , HipHop, , krassen, massieren, , , , , , , , Schwarzweiß, , Untergrund, , , Vollbild   

    DERICK G’s PORTRAYAL OF „LIGHT UP“ 

    Boah das ist mal ein richtig derb geiler Sound der richtig Hammer in meine Ohren geht. Persönlich würde ich das als Untergrund Musik bezeichnen, wobei ich gar keine Ahnung habe ob das HipHop oder eher was anderes an Musikrichtung darstellt.
    [vimeo]http://vimeo.com/15001285[/vimeo]
    Der Beat drückt auf jeden Fall mal richtig derbe ins Gehirn, richtig einprägsam ist der Sound alle mal. Schön dunkel und vor allem in einer Hammer Optik nämlich Schwarzweiß gehalten, was dem ganzen Musikvideo einen richtig krassen Charakter verleiht.

    Da ich wie gesagt unsicher bin welche Musikrichtung oder Genre das Video ist oder gar sein soll, habe ich mal per Kommentar zum Video eine Nachfrage dazu gestellt.

    Anschauen nur mit guten Boxen oder guten Kopfhörern und richtig derb aufdrehen, dazu dann noch im Vollbild in HD und dann einfach nur sich vom Beat das Hirn massieren lassen. JEAR! 😈

     
  • Stefan 08:09 am 29/08/2010 permalink | Antwort
    Tags: , , , , Befehlen, , , , , Figuren, , , , HD;Format, Junge, , , notwendig, Prüfung, Richtige, schärfe, , , , Vollbild, , , ,   

    The Monk & The Monkey 

    Genial gemachter Animations Kurzfilm welcher auf faszinierende Art und Weise zeigt ab wann es darauf ankommt das Richtige zutun und somit nicht nur stupide Befehlen zu folgen.
    [vimeo]http://vimeo.com/14441514[/vimeo]
    Die Geschichte innerhalb dieses Kurzfilm, in der es darum geht das ein Junge ein Mönch werden möchte und dazu eine Prüfung bestehen muss, ist meiner Ansicht nach sehr gut Bildlich umgesetzt.

    Auch wenn der Kurzfilm in Englischer Sprache gehalten ist, so ist es nicht unbedingt zwingend notwendig das man selbst auch Englisch versteht. Denn diese Film kommt so gesehen ohne viele Worte auf, der Autor des Kurzfilm hat sich auf das wesentliche beschränkt beim erzählen seiner Geschichte.

    Die schärfe der Bilder ist dank HD Format eine wahre Freude für die Augen finde ich, wobei der Zeichenstil der Figuren und der Umgebung etwas ganz eigenes hat. Ich würde empfehlen, den Kurzfilm unbedingt im Vollbild anzuschauen.

     
  • Stefan 13:08 am 27/08/2010 permalink | Antwort
    Tags: Blut, , , irrt, klangreich, , Last Samurai, , , Samurai, , , tropfend, verletzt, , , Vollbild, Walt,   

    Lovely Bloodflow 

    Ein paar Szenen aus diesem Video erinnerten mich an den Film Last Samurai, vor allem die Stelle wo der verletze Samurai Krieger leicht tropfend vor Blut durch den Wald irrt.
    [vimeo]http://vimeo.com/14396311[/vimeo]
    Das Zusammenspiel von Musik und Schnitt in diesem Video finde ich besonders interessant, der Rhythmus des ganzen Videos ist sehr faszinierend mit anzusehen wie ich finde. Wobei ich die Musik auch nicht ohne finde, sehr stilvoll und zudem sehr klangreich wie auch gleich intensiv.

    Unbedingt in Vollbild anschauen und vielleicht sind Kopfhörer sogar besser als Boxen.

     
c
compose new post
j
next post/next comment
k
previous post/previous comment
r
reply
e
edit
o
show/hide comments
t
go to top
l
go to login
h
show/hide help
Shift + Esc
cancel