Eine neue Xbox 360 wenn ĂŒberhaupt erst weit nach Halo 4?

Eine neue Xbox 360 werde ich mir definitiv irgendwann wieder kaufen, weil ich wieder Halo allgemein und eben auch Halo 4 dann spielen will. Allerdings ist Halo insgesamt nicht mehr der Mittelpunkt meines Interesse was Spiele angeht, was wohl auch an Guild Wars 2 liegt.

Werde ich eine dann neue Xbox 360 erst weit nach Halo 4 kaufen und somit auch Halo 4 erst Monate nach dessen Erscheinen spielen? Aktuell fĂŒhlt das sich so an fĂŒr mich, denn irgendwie interessiert mich das ganze Halo Universum nur noch so am Rande und nicht mehr so stark wie frĂŒher. Und das obwohl mit Halo 4 ein wirklich faszinierender neuer Teil einer komplett neuen Halo-Reihe erscheint.

Vielleicht liegt mein kaum vorhandenes Interesse bezĂŒglich Xbox 360 und Halo auch darin begrĂŒndet das ich mich generell nicht mehr so zum Spielen auf einer Konsole hingezogen fĂŒhle und darĂŒber hinaus vom GefĂŒhl her eh eher zu MMO’s umschwanke auf den PC! Auch wenn gleich World of Warcraft fĂŒr mich mit Ende des Jahrespass fĂŒr November 2012 dann komplett beendet ist, so gilt meine Aufmerksamkeit immer mehr den MMO’s auf dem wohlgemerkt PC!

Ich habe da so einen Gedanken zu, wenn auch bisher nur sehr vage, aber selbiger Gedanke beschreibt eben das es vielleicht langsam aber sicher an der Zeit fĂŒr mich ist den Übergang wieder weg von der eingeschrĂ€nkten Konsole hin und somit zurĂŒck zum PC zu gehen. Eventuell eine Art von Entwicklung was mein Spielverhalten angeht, welche frĂŒher schon unbewusst stattfand und mir nur jetzt eben bewusster durch den Kopf und mein Spielerleben geht.

Diablo3 innerhalb von 15Stunden in 2Tagen durchgespielt und maßlos entĂ€uscht worden von Blizzard.

Genau seit dem 16.05.2012 um 03:40Uhr habe ich Diablo3 durchgespielt und bin sehr enttĂ€uscht vom Spiel insgesamt. Zwar sind die Zwischensequenzen sehr gut gemacht und die CGI-Effekte sind auch Klasse, aber vom Spielerischen her ist Diablo3 ziemlich fade geworden. Diablo1 oder gar Diablo2 waren um Welten besser und boten auch viel mehr Spieltiefe. 😐

Ich werde Diablo3 nun wieder von der Festplatte löschen und ebenfalls aus meinem Backup der TimeMachine, weil die EnttĂ€uschung ĂŒber Diablo3 ist doch sehr groß. Denn das Spiel wurden groß angekĂŒndigt und hochgelobt und jetzt im Endeffekt ist es ein billiger Abklatsch von Diablo2 mit etwas besserer Grafik.
Diablo3 innerhalb von 15Stunden in 2Tagen durchgespielt und maßlos entĂ€uscht worden von Blizzard. weiterlesen

World Of Warcraft – Mists of Pandaria Beta – ICH habe auch eine Einladung erhalten zum TESTEN!

Da die Diablo3 Open Beta nur ein kurzes Wochenende lang verfĂŒgbar sein wird, habe ich mir quasi gleich die nĂ€chste Beta von Blizzard besorgt. Genauer gesagt wurde ich vor ein paar Tagen per E-Mail von Blizzard darĂŒber informiert, das ich zum Betatest von Mists of Pandaria dem kommenden Add-On zu World of Warcraft eingeladen bin. :mrgreen:

Wenn also dann die Diablo3 Open Beta voraussichtlich am 23.04.2012 um 09:00Uhr von Blizzard beendet wird, gehe ich quasi direkt ĂŒber zur nĂ€chsten Beta von World of Warcraft und werde dort dann fleissig meine EindrĂŒcke sammeln sowie niederschreiben. 🙂

Installieren werde ich den Client zur Beta von Mists of Pandaria aber erst irgendwann am Wochenende oder gar erst am 23.04.2012 wenn die Open Beta von Diablo3 endet. Mal schauen wie ich das mache, weil wenn dann widme ich meine Aufmerksamkeit voll und ganz nur EINEM einzigen Spiel.

World of Warcraft ist nach dem Jahrespass fĂŒr mich zu ENDE!

Ja der Jahrespass fĂŒr World of Warcraft war schon so eine Sache fĂŒr sich fĂŒr mich und doch habe ich selbige letztendlich doch abonniert. Somit habe ich also insgesamt ganze 12 Monate zeit mich mit World of Warcraft genau auseinander zu setzten, weil das bisschen ab und an mal spielen nichts halbes und nichts ganzes war.

Allerdings war es schon damals beim abschliessen des Jahrespass fĂŒr World of Warcraft fĂŒr mich ersichtlich, das nach dem der Jahrespass ausgelaufen ist auch endgĂŒltig Schluss sein wird fĂŒr mich mit World of Warcraft! World of Warcraft ist nach dem Jahrespass fĂŒr mich zu ENDE! weiterlesen

Screenshots aus World of Warcraft!

Es gibt einige schöne Bildschirmfotos von World of Warcraft, und weil dem so ist und ich diese Spiel sowie dessen Grafik teilweise auch recht schön finde werde ich mal ein paar sammeln und dann per Galerie veröffentlichen. Dieser Gedanke geht mir schon seid lÀngerem im Kopf herum, einfach mal die Screenshot-Galerie von World of Warcraft durchsuchen und meine persönlichen Lieblingsbilder herauspicken.

Klar ist die Grafik von World of Warcraft nicht das was aktuelle Spieltitel wie zum Beispiel AION oder das kommenden Guild Wars 2 zu bieten haben, aber dennoch hat die Grafik von World of Warcraft eine gewisse Schönheit fĂŒr mich. 🙂

Wahrscheinlich werde ich erst mal so eine Galerie machen von allen Bildern in einem Beitrag und dann jeweils die Bildern im einzelnen vorstellen. Irgendwie so habe ich mir das bisher vorgestellt, ob es dann letztendlich auch genau so sein wird das bleibt schlussendlich aber dann abzuwarten. Weil vielleicht Àndere ich die Art der PrÀsentation auch noch, mal schauen was sich so ergibt.

Herz der Aspekte – Ein neues Flugreittier in World of Warcraft

Wo ich schon mal grade wieder beim Thema World of Warcraft bin, dieses neue Flugreittier namens „Herz der Aspekte“ sieht ja soweit ganz schick aus. Nur nervt es aktuell schon, wenn in manchen Distrikten von Sturmwind zig von diesen Drachen herumstehen oder fliegen.

Von der Optik her und den Leuchteffekten sieht dieser Drache in form eines Asiatischen Drachen richtig gut aus, vor allem durch die goldenen Farbe. Aber das dieses Flugreittier ĂŒberhaupt nicht richtig auf dem Boden herumlaufen kann, wie alle anderen Flugreittiere in Drachenform, das ist ein Witz finde ich.

Das dieser Witz dann auch noch 20€ kosten soll schießt den Witz, Ă€hm, Vogel dann endgĂŒltig ab. Weil erstens ist das Flugreittier in dieser Form ein Witz, weil nicht fĂ€hig normal ĂŒber den Boden zu wandeln und zweitens ist der Preis an sich total ĂŒberzogen und VIEL ZU TEUER!

JA JA; muss ich mir ja nicht kaufen, zwingt mich ja keiner zu und tue ich auch nicht. Aber manchen SCHEISS von Blizzard muss ich manchmal kommentieren. 😈

JubilÀums Angebot von World of Warcraft

Zum 7. EuropĂ€ischen JubilĂ€um von World of Warcraft gibt es derzeit 50% Preisnachlass auf ausgewĂ€hlte Produkte von und fĂŒr World of Warcraft. Finde ich ganz nett gemacht dieses Angebot, wobei ich mit meinem Jahrespass fĂŒr World of Warcraft schon ganz gut bedient bin bisher. 🙂

Ausserdem habe ich World of Warcraft schon komplett, mit allen Teilen der Spielserie und von diesen Reittieren sowie Haustieren im Spiel selbst gegen Geld halte ich NIX! Ausserdem finde ich dieses Reittier namens Himmelsross gar nicht so schön, genau so wenig wie das Reittier welches ich durch den Jahrespass bekam.

Mir gefallen da schon eher die Drachen im Spiel selbst, wofĂŒr ich nur ein bisschen Farmen gehen muss in die Instanzen, was ich manchmal auch mache wenn ich grade keinen Bock auf anderes Zeug habe in World of Warcraft. 😉

World of Warcraft – JahresPass und Diablo3 kostenlos!

Lange habe ich hin und her ĂŒberlegt, ob sich das ĂŒberhaupt fĂŒr mich lohnt, wenn ich dieses einmalige Aktionsangebot von Blizzard wahrnehme und mir den Jahrespass fĂŒr World of Warcraft mit insgesamt 12 Monaten Spielzeit kaufen wĂŒrde. 😐

Letztendlich habe ich dann doch bei dem Aktionsangebot zugeschlagen und mir den 12 Monate Jahrespass fĂŒr World of Warcraft gekauft, welcher dann pro Monat abgerechnet wird damit der zu zahlender Betrag nicht so derbe ins Konto einschlĂ€gt. Somit habe ich nun bis nĂ€chstes Jahr zu diesem Datum ganze 12 Monate Spielzeit fĂŒr World of Warcraft zur freien VerfĂŒgung und somit auch keinerlei Lauferei mehr wegen irgendwelcher GameTime Karten oder dergleichen.  World of Warcraft – JahresPass und Diablo3 kostenlos! weiterlesen

Welche Themengebieten liest DU gerne auf YATTER?

Mich interessiert das schon lĂ€nger, was DU als Leser hier auf YATTER gerne mitliest und welche Themengebiete dich so interessieren oder was du sonst noch gerne lesen wĂŒrdest, sofern ich das natĂŒrlich realisieren kann.

Mein Interesse daran was DICH interessiert im Bezug auf die Themen im Blog kommt nicht von ungefĂ€hr und hat den Hintergrund, das Ich mehr ĂŒber DICH als Besucher und Leser erfahren will. Allerdings will oder werde ich keine definitiver Optimierung dahingehend unternehmen das ich nun explizit deine Vorlieben in puncto ThemenbeitrĂ€ge versuche zu erfĂŒllen. 😉  Welche Themengebieten liest DU gerne auf YATTER? weiterlesen